Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Sozialberatung des Diakonischen Werkes

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Sozialberatung des Diakonischen Werkes | Kast, Ingrid | 28.11.2016 – 30.03.2017

Simone Bleher ist zukünftig Ihre Ansprechpartnerin vor Ort

Mein Name ist Simone Bleher, ich bin Dipl. Sozialpädagogin (BA) und freue mich darauf, die Sozial- und Lebensberatung für Lauffen und Neckarwestheim seit Dezember fortführen zu dürfen.

Sozialberatung Frau Bleher

 

 

Unser Angebot in Lauffen umfasst die Beratung und Begleitung

 

-  bei finanziellen oder wirtschaftlichen Problemen

-  in besonderen Lebenskrisen

- bei existentieller Not.

Wir unterstützen Sie

-  beim Kontakt mit Behörden

-  durch Informationen über Leistungsansprüche

-  bei Fragen zu SGB II  und SGB XII

-  durch Prüfung der Bescheide

-  durch Hilfe bei der Gestaltung von Widersprüchen

-  durch Vermittlung an andere Fachdienste.

 

Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit vor Ort. Sie erreichen mich 14-tägig im Rathaus Lauffen, EG, Zimmer 7.

Wir bitten um Beachtung, dass die Beratung weiterhin nur mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter der

Tel. 07131/9644-41 (Sekretariat), Mo.-Fr. 8:30 Uhr – 12:00 Uhr erfolgen kann.

 

Die nächsten  Termine sind:

 

19. Januar 2017, 2. und 16. Februar 2017; 2. , 16. und 30. März 2017 und 13. April.

 

Für heute Grüße ich Sie freundlich!

 

Simone Bleher, Diplom- Sozialpädagogin (BA), Beratungsteam für Schwangerschaft, Familie und besondere Lebenssituationen, Sozialberatung

Diakonisches Werk für den Stadt und Landkreis Heilbronn, Kreisdiakonieverband, Schellengasse 7-9, 74072 Heilbronn


 

 

 

 

 

teilen