Virtueller Lauffener Bote

Hölderlin-Gymnasium Lauffen a.N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölderlin-Gymnasium Lauffen a.N. | Gerig, Benjamin | 30.01.2017

Einblick in den Alltag eines Chefs

Hohen Besuch hatten die Wirtschafts- und Gemeinschaftskundekurse der 12. Klasse am Hölderlin-Gymnasium. Beim Wettbewerb "Chef zu gewinnen" des Handelsblatts hatten sich die Schülerinnen und Schüler dazu qualifiziert, Dr. Dirk Reiffenrath, Vorstandsmitglied der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG), Fragen zu vielen Themen zu stellen. Das Spektrum reichte von seinem eigenen beruflichen Werdegang über die Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf sein Unternehmen bis hin zu aktuellen Themen wie etwa dem „Brexit“. Gespannt verfolgten die angehenden Abiturienten Reiffenraths Vorstellung des Unternehmens und seiner Person. Über seinen eigenen Karriereweg sagte Reiffenrath, der bei der DVAG unter anderem den Bereich Aus- und Weiterbildung verantwortet: "Es muss nicht immer der gerade Weg sein. Umwege im Lebenslauf bereichern meistens." Auch Fragen zu Unternehmenskultur und sozialer Verantwortung wich er nicht aus, sondern interessierte sich seinerseits sehr für die Meinung der Schüler zu diesen Themen. Im Sommer werden die beiden Kurse dann in die Zentrale der DVAG nach Marburg eingeladen, wo die spannenden Diskussionen sicherlich noch fortgeführt werden.

Frank Hönekop

teilen