Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N. | Bareis, Gabriele | 13.02.2017 – 31.03.2017

Werkstatt der Schmetterlinge-zu Besuch in der Boxx, dem Jungen Theater Heilbronn

Am Mittwoch, den 8.Februar 2017 fuhren alle dritten und vierten Klassen der Hölderlin-Grundschule mit dem Zug zu einem Theaterbesuch in die Die Werkstatt der Schmetterlinge nach Heilbronn.  Es ging in dem Stück ging es um die Arbeit der Gestalter aller Dinge. Sie sollten Tiere für das Tierreich und Pflanzen für das Pflanzenreich erschaffen. Obwohl es streng verboten war, Tiere und Pflanzen zu vermischen, wollte Rodolfo, einer der drei Gestalter aller Dinge ein Insekt erschaffen, das so schön wie eine Blume ist und fliegen könnte wie ein Vogel. An dieser Idee arbeitete er Tag und Nacht. als er den anderen seine Erfindung- einen Schmetterling - präsentierte. Der Höhepunkt des Stückes war, als die drei Gestalter ihren Kollegen die Schmetterlinge vorführten.  Lennard M.: „Das ganze Stück war spannend, lustig und einfach bezaubernd!“

Nach dem Theaterbesuch liefen alle zu dem großen Spielplatz. Dort konnten sich die  Kinder nochmal richtig austoben, bevor es wieder mit dem Zug zurück nach Lauffen ging.  Ein ausführlicher Bericht von Sören C., Fabian F., Lennard M., Henrik R. und Finn S., Kl.4a, mit Bildern ist auf unserer Schulhomepage www.hoelderlin-grundschule.de

teilen