Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenWein auf der Insel lockt in gut drei Wochen wieder in den Burghof

Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Ebert, Ulrike | 08.08.2017 – 04.09.2017

Wein auf der Insel lockt in gut drei Wochen wieder in den Burghof

Open-Air-Verkostung vom 2. bis 4. September

Wein auf der Insel 2017 Anzeige

 

Bei Wein auf der Insel sorgt neben den feinen Weinen der Lauffener Weinbaubetriebe und den leckeren Speisen der Gastronomen vor allem die ausgewählte Live-Musik für einzigartige Stimmung im wunderschönen Ambiente der Lauffener Burg.

 

Line in Wein auf der Insel 2017Begleitet von der Württemberger Weinkönigin Andrea Ritz eröffnet Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger das Weinfest traditionell am Samstag, 2. September, um 18 Uhr. Die Bewirtung beginnt bereits um 17 Uhr. Nach der Eröffnung übernehmen ab 19 Uhr die Musiker von „Line in“ die Bühne. Die Ludwigsburger Akustik Rock & Pop Band „Line in“ wurde 2015 von der Fachjury der Kreissparkasse Ludwigsburg zu „Best of Ludwigsburg“ gewählt. „Line in“, das sind Stephan Müllner, Andi Kunz und Nico Blum. Drei Stimmen, zwei Gitarren und eine Cajon, mehr brauchen die Jungs nicht um jedem Song ihre ganz persönliche Note zu geben. Ehrliche und handgemachte musikalische Magie ohne Rauch und doppelten Boden. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme zieht Nico Blum die Zuhörer in seinen Bann. Ihre eigenen Versionen und Interpretationen der Hits der Rock- und Popgeschichte präsentieren die Musiker mit virtuosem Gitarrenspiel und einer Cajon. Die drei Musiker sorgen mit lockerer und humorvoller Art für einen kurzweiligen Abend.

 

Am Sonntag stehen die Weingüter sowie die Bewirter bereits ab 11 Uhr für Sie bereit und sorgen für einen entspannten Mittag. Mit dem traditionellen Weincontest sorgt Karl-Ernst Schmitt von der Weinbruderschaft Heilbronn ab 15 Uhr für Spannung beim Publikum und den teilnehmenden Teams. Dabei müssen die Teams ihren Weinverstand und gute Geschmacksnerven unter Beweis stellen. Denn ohne das Etikett gesehen zu haben, müssen die Contestteilnehmer die Rebsorte der neun präsentierten, reinsortigen Weine bestimmen. Karl-Ernst Schmitt sowie die Württemberger Weinkönigin Andrea Ritz liefern in den Pausen kurzweilige Informationen rund um den Wein und die Rebsorte. Selbstverständlich dürfen auch die interessierten Zuschauer mit probieren und mit raten. Beim Publikumsquiz können die Besucher ihr Weinwissen unter Beweis stellen. Der größte Weinkenner gewinnt ebenfalls einen Preis. Hinweis: Für die Teilnahme am Weincontest ist vorab eine Anmeldung notwendig.

 

Blues Train Wein auf der Insel 2017

Am Sonntagabend wird die Bluesband „Blues Train“ das Publikum ab 18 Uhr mit ihren bluesigen Tönen und swingenden Rhythmen fesseln. Die Band „Blues Train“ aus der Region Stuttgart/Heilbronn besteht aus den vier Musikern: Martin Kade (Gesang, Gitarre), Bernd Schwarz (Gesang, Mundharmonika), Jochen Zunker (Kontrabass) und Hans Madlinger (Schlagzeug). Orientiert am Blues der 50er Jahren bevorzugt die Band unbekannte und weniger bekannte Bluessongs, die sie mit Spielfreude und viel Raum zum Improvisieren vortragen. Gegründet wurde die Band Anfang 2016. Mit dem nötigen Respekt vor den Originalen interpretiert die Band Songs von Sonny Boy Williamson I, Jimmy Rogers, Slim Harpo, Little Walter oder auch Yank Rachell und anderen großartigen Bluesmusikern. Und das mit Augenmerk auf die charakteristische Spielweise und besondere Klangfarbe, die diese Musik ausmachen.

 

Sightwinder Wein auf der Insel 2017

Der Inselmontag beginnt um 17 Uhr. Die Verkostung der gebotenen Spezialitäten im Glas und auf dem Teller wird ab 19 Uhr begleitet von der dreiköpfigen Band „Sightwinder“. Der bereits seit 13 Jahren bestehende Band gehören Daniela Bellin (Vokals), Felix Gschwind (Gitarre) und Georg Lange (Trompete und Keyboard) an. Die Musiker der Band, die mehrheitlich Mitglieder im Landesjazzorchester B.W. unter der Leitung von Professor Bernd Konrad waren, beschlossen damals, auch etwas Eigenes zu machen und so wurde 2004 Sightwinder gegründet. Während anfangs ausschließlich Jazzstandards und Coversongs im Fokus standen, wurde über die Zeit der Anteil an Eigenkompositionen, die aus der Feder von Daniela Bellin und Felix Gschwind stammen, kontinuierlich mehr. Im Sommer 2013 erschien in Zusammenarbeit mit dem Label 7us das nunmehr dritte Album „I feel you“, welches ausschließlich ’originals’ enthält. Auf die Veröffentlichung folgten eine CD-Release Tour, Fernseh- und Radiobeiträge und Musikvideoproduktionen. Der Sound von Sightwinder lässt sich als akustischer, handgemachter Pop mit Jazzeinfluss beschreiben: Smoothe und gefällige Songs mit der perlenden Stimme von Daniela Bellin, die bereit sind, auch einmal Ecke und Kante zu zeigen. Sightwinder präsentiert bei „Wein auf der Insel“ das Album „I feel you“ sowie Songs aus dem Bandbook.

 


 

Weincontest – jetzt Mitstreiter suchen und anmelden!

 

Sie kennen sich aus mit Wein und haben gute Geschmacksnerven? Sie wissen, ohne das Etikett gesehen zu haben, ob Sie einen Schwarzriesling oder einen Spätburgunder im Glas haben? Dann haben Sie mit Ihrem Team die Chan­ce, die Vorjahressieger, das Team Phoenix und das Team Scotland, zu schlagen.

 

Karl-Ernst Schmitt sowie die Württemberger Weinkönigin Andrea Ritz liefern in den Pausen kurzweilige Informationen rund um den Wein und die Rebsorte. Die teilnehmenden Mannschaften kommen in den Genuss einer mehrstöckigen Weinprobe und gewinnen in jedem Fall einen schönen Preis. Selbstverständlich dürfen auch die interessierten Zuschauer mit probieren und mit raten. Beim Publikumsquiz können die Besucher ihr Weinwissen unter Be­weis stellen. Der größte Weinkenner gewinnt ebenfalls einen Preis.

 

Sie möchten den Vorjahressieger sowie die weiteren Teams auf der Bühne he­rausfordern? Dann melden Sie sich mit ihrem Team, bestehend aus 4 bis 5 Per­sonen, unter Tel. 07133/106-13 bzw. ebertu@lauffen-a-n.de für den Contest an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist am Freitag, 25. August. Bitte beachten: es können maximal 5 Teams teilnehmen – wer zuerst kommt, ist dabei!


 

Bildunterschriften:

1:Mit "Line in", einer Ludwigsburger Akustik Rock & Pop-Band startet Wein auf der Insel am Samstag.

2: Am Sonntag wird die Bluesband "Blues Train" das Publikum ab 18 Uhr mit blusigen Tönen und swingenden Rythmen fesseln.

3: Zum Abschluss des Weinfestes sorgen "Sightwinder" mit aktustischem, handgemachten Pop mit Jazzeinfluss für einen unvergesslichen Insel-Abend.

teilen