Virtueller Lauffener Bote

Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz | Kast, Ingrid | 14.11.2017

Viele Grüße aus dem Kanzleramt

Unser Kürbis vom Abenteuerspielplatz ist bei unserer Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel  wohlbehalten angekommen. Dass sich die Kanzlerin über dieses einmalig schöne Geschenk, Zitat „ sehr gefreut“ hat, macht auch die Kinder stolz, die den Dankesbrief ihrer Sekretärin stolz in die Kamera halten!

 

 Grüße aus dem Kanzleramt

Schlammen macht Spass

Das Regenwetter der letzten Tage hat auch was Gutes: Die Kinder spielen ausgelassen und mit großem Erfindungsreichtum an der Schlammgrube oder im Tümpel vor dem Abenteuerspielplatz. Wer es schafft, „schuhig“ dem Morast zu entkommen, hat gewonnen!

  Schlammschlacht ASP

 

St. Martin und die Martinsgans

- in einer Fassung für den ASP

Für die Kinder des Spielplatzes stand trotz Dauerregens fest, dass die ASPeigene Theatergruppe das Schauspiel des Heiligen Martinus am Samstag Abend aufführt! Und wie toll: Die Römer überfallen ein gallisches Dorf und stehlen den verarmten Bauern die letzten beiden Hühner. Empört von so viel Bos- und Rohheit und angetan von der neuen, verheißungsvollen Religion, dem Christentum, bricht Martinus im Castellum sein Schwert vor den Augen seiner Mannschaft entzwei, verlässt die Kriegsmaschinerie und hilft den Galliern mit bloßen Händen, eine Kirche zu bauen. Schließlich kommt der Papst aus Rom höchstpersönlich bei ihm vorbei und weiht Martinus zum Bischof. Und als besonderes Genschenk bringt er ihm aus dem papsteigenen Teich aus dem Vatikan zwei schneeweise, römische Gänse mit: Frederica und Frederico! – Und so, so wird erzählt, kam der nunmehr Heilige Sankt Martin zu seiner Martinsgans!

 

Im Anschluss an das sehr gelungene Schauspiel wurde gegrillt. Die Tanzgruppe des Spielplatzes führte anschließend noch zwei eigens einstudierte Tänze auf, so dass das Fest für alle ein sehr gelungenes war. Selbst für die Zuschauer, die von oberhalb der Weinberge dem bunten Treiben auf dem ASP mit großer Freude zuschauten!

 

 

 

 

teilen