Virtueller Lauffener Bote

Ökumenische Nachrichten

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Ökumenische Nachrichten | Bareis, Gunter | 10.07.2018

Wochenplan

Freitag, 13. Juli 2018

10.30 Uhr

Ökum. Gottesdienst im Haus Edelberg (Sr. Brigitte Klenk)

19.30 Uhr

Lobpreisabend im Pauluszentrum, Schillerstraße 45

 

Samstag, 14. Juli 2018

16.00 Uhr

Ökum. Männertag: Historischer Rundgang, Treffpunkt Kiesplatz

 

 

ab 18.30 Aperitif für Herz & Hirn, anschließend Kreativgrillen, Karl-Harttmann-Haus, Bismarckstraße 6

 

 

 

Gott "gemeinsam" in unserer Stadt begegnen am Freitag, 13. Juli

Aus allen Konfessionen unserer Stadt treffen wir uns wieder, um Gott zu preisen, ihn zu loben und ihm zu begegnen. Weg vom Entertainment – hin zum Sein vor IHM! Dabei erleben wir seine Kraft und Liebe als Zurüstung für den Alltag. Herzliche Einladung zum Lobpreisabend ins Pauluszentrum! Beginn ist um 19.30 Uhr, wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Kultur – Genuss – Unterhaltung: Ökumenischer Männertag am 14.7.

Am Samstag, den 14. Julifindet auf Initiative der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, des CVJM sowie der Gemeinschaft Zion in Lauffen ein Männertag statt, an dem für jeden Geschmack etwas geboten werden dürfte. Um 16.00 Uhr beginnt am Kiesplatz ein kulturell-historischer Rundgang durchs Lauffener Städtle. Burgen, Schlösser und Gefängnismauern werden uns hierbei unter fachkundiger Führung thematisch begleiten.

Gegen 18.30 Uhr erwartet im Karl-Harttmann-Haus ein Aperitif für Herz und Hirn mit anschließendem Kreativgrillen mit den Grillmeistern. Es erwarten uns inspirative Impulse und nicht ganz alltägliche Grillgerichte. Unter fachkundiger Moderation unserer Grillmeister hat jeder die Möglichkeit, selbst kreativ bei der Zubereitung mitzuwirken.

Herzlich eingeladen sind alle Männer. Dabei ist es egal, ob nachmittags und/oder abends teilgenommen wird – jeder wie er kann und will. Unkostenbeitrag: Die nicht ganz alltäglichen Grillgerichte haben wir mit 12,00 Euro pro Person kalkuliert. Getränke kommen hinzu. Für die Deckung unserer weiteren Kosten freuen wir uns über Spenden. Kurzentschlossene können sich direkt bei Klaus Krahnke anmelden: Mail klaus@krahnke.de oder Tel. 07133 / 9 29 85 44 anmelden.

teilen