Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Schachklub Lauffen a.N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Schachklub Lauffen a.N. | Geigle, Bruno | 20.11.2018 – 24.12.2018

Erste und Zweite weiter auf Erfolgswelle

Unser Topteam feierte beim 5:3 Heimsieg gegen den SC Neckarsulm den vierten Sieg in Folge und gehört damit weiter auf Rang zwei, zu einem noch verlustpunktfreien Führungstrio der Landesliga. Allerdings hat man eine gute Gelegenheit verpasst die Tabellenführung zu erobern und machte es sich gegen die Motorenstädter unnötig schwer. Denn ausgerechnet die beiden Partien mit den klarsten Gewinnstellungen wurden tragisch in den Sand gesetzt und so wurde es am Ende noch einmal richtig eng. Schnepp am Spitzenbrett, W. Schlötzer, Werner und Bertz verließen ihr Brett als Sieger, Scherer und Geigle remisierten. Einen hart umkämpften, knappen 4,5:3,5 Erfolg errang unsere zweite Mannschaft bei der TSG Öhringen II. Damit bleibt man weiter unbesiegt und ist mit nun 5:1 Punkten Tabellendritter sowie erster Verfolger eines Spitzenduos in der Bezirksliga. Eisenmann am Topbrett sowie J.Samietz und Moroff gewannen ihre Partien. Hofmann, Neumann und Eberhardt lieferten jeweils halbe Punkte.