Virtueller Lauffener Bote

Seniorenzentrum Haus Edelberg Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Seniorenzentrum Haus Edelberg Lauffen a. N. | Franz, Angelika | 04.12.2018

Voradventlicher Basar im Haus Edelberg

Voradventlicher Basar im Haus Edelberg

Immer am Samstag, vor der „ersten Kerze“, öffnet im Haus Edelberg ein kleiner Basar seine Pforten und es wird adventlich. Hier im Foyer muss niemand frieren und man kann gemütlich an den Ständchen mit selbst hergestellten Nettigkeiten verweilen. Ja, unser Märktle ist etwas geschrumpft, was unsern betagten Bäckerinnen nicht die Freude nahm, liebevoll Gebäck abzuwiegen und es einzupacken. Treue Besucher unseres Markttreibens freuten sich schon auf die frisch gebackenen Waffeln und auf den fruchtigen Punsch. Eine besondere Freude war das kleine Konzert „unseres“ Singkreises, welcher vom Liederkranz Kochendorf treu unterstützt wurde.  Herr Andreas Budweg hat stimmungsvolle Lieder mit den „Freunden des Gesanges“ einstudiert. Natürlich steckt Musik an und zum Schluss sang jeder im Raum mit: Auswendig!! Was für ein schönes erstes Türchen mit dem uns der ehemalige Liederkranz beschenkte! Wir freuen uns schon auf das nächste Musikgeschenk! Diese Singlaune ging in ein offenes Adventsliedersingen über, das von Inge Schmid auf ihrem Akkordeon begleitet wurde. So klang ein gemütlicher Nachmittag mit frohem Gesang ganz musikalisch aus.

Beschäftigungstherapeutin Andrea Täschner

 

teilen