Virtueller Lauffener Bote

Lindenhof e.V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Lindenhof e.V. | Schwarz, Hans-Peter | 17.12.2018

Rückblick und Dank zum Jahresende 2018

Die Wohngemeinschaft „Lindenhof“ für Menschen mit Demenz besteht inzwischen seit zweieinhalb Jahren. Die Bewohner fühlen sich offensichtlich wohl und bringen sich – soweit möglich - in die täglichen Abläufe ein. Auch die Angehörigen und der Verein Lindenhof schauen dankbar zurück und schätzen, dass der Alltagsbetrieb gut und meist reibungslos läuft. Auch in diesem Jahr konnten im eigenen Hochbeet  Tomaten und leckeres Gemüse geerntet werden. Besondere Höhepunkte organisierte der Verein in diesem Jahr für die Bewohner, mit dem Auftritt einer „Clownin“ und zwei „Malterminen“ unter Anleitung einer Kunstpädagogin. Die Begeisterung der Bewohner für diese Angebote war so groß, dass sie im kommenden Jahr wiederholt werden.
Bei allen Mitarbeitern der Diakonie bedanken wir uns ganz herzlich für ihr Engagement in „unserem“ Lindenhof. Natürlich ebenso bei allen ehrenamtlich engagierten Mitgliedern  und Mitbürgerinnen, die sich regelmäßig in ihrer Freizeit einbringen.

Ein weiterer Dank gilt allen Unterstützern und Freunden, vor allem auch den Spendern, die wesentlich dazu beitragen, dieses Projekt weiter zu optimieren.
Der Verein Lindenhof wünscht ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr 2019 !

hps

teilen