Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Volkshochschule Unterland in Lauffen a.N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Volkshochschule Unterland in Lauffen a.N. | Hensel, Sylke | 18.02.2019 – 26.02.2019

Das neue Semester hat begonnen

Die ersten Kurse sind bereits angelaufen, bei einigen ist noch ein Einstieg möglich, andere beginnen in den kommenden Wochen.

Hier gibt es noch freie Plätze:

Sitztanz Inklusionsangebot

Mo, 18.2., 18-19 Uhr, 10x, 56€

Italienisch A1.2 für Anfänger/innen mit geringen Vork.

Mo, 18.2., 18:30-20:00 Uhr, 15x, 84€

Englisch lernen mit Spaß für Kinder der 1. und 2. Kl.

Di, 26.2., 16:30-17:15 Uhr, 6x, 24€

Englisch lernen mit Spaß für Kinder der 3. und 4. Kl.

Di, 26.2., 17:15-18 Uhr, 6x, 24€

When we sing together... Der VHS-Folktreff

Di, 26.2., 20:30-22 Uhr, 6x, 37€

Ein beweglicher Rücken mit der Feldenkrais-Methode

Mi, 20.2., 10-11:15 Uhr, 8x, 56€

Französisch A2.2

Mi, 20.2., 19:30-21 Uhr, 15x, 84€

Qi Gong für Anfänger/innen

Do, 21.2., 18-19:15 Uhr, 12x, 80€

 "Nicht für zwei, aber besser essen" - Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft - Abendseminar

Do, 28.2., 19:30-21:30 Uhr, 6€

Für ganz Spontane:

am Fr, 22.2., 18-21 Uhr, wird der Nacken und Schulter Workshop nachgeholt. Und am Sa, 23.2., findet von 14 bis 18:30 Uhr der alljährliche Trommelworkshop statt. Hierzu kann man sich noch die letzten Plätze sichern.

Anmeldung und Info: www.vhs-unterland.de, lauffen@vhs-unterland.de oder 07133 10651 (Di, 15-18 Uhr und Fr, 9-12 Uhr)