Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Eine Welt Laden

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Eine Welt Laden | Wein, Bärbel | 23.04.2019 – 31.07.2019

Plastikmüll vermeiden

Recycling ist wichtig. Aber noch besser ist es, wenn Müll - und ganz besonders Plastikmüll - gar nicht erst entsteht. Umweltbewusst einkaufen ist nicht immer einfach; es erfordert Planung und natürlich muss auch das Angebot vor Ort stimmen. In großen Städten entstehen mehr und mehr "Unverpackt-Läden", aber auch in kleinen Städten schafft man es, mit ein paar Überlegungen vor dem Einkauf viel Verpackungsmüll zu vermeiden. Kaufen Sie Obst und Gemüse immer unverpackt. Zum Transport gibt es waschbare Mehrwegnetze (z.B. im 3er-Set bei uns im Weltladen), ein Einkaufskorb sollte selbstverständlich sein und für Spontankäufe hat man einfach immer eine (faltbare) Stofftasche in der Handtasche dabei. Nehmen Sie Ihre eigenen Behälter zum Metzger mit und lassen Sie sich Fleisch, Wurst und Käse direkt hineinlegen.

Und bitte: Wenn es schon Coffee-to-go sein muss, dann in einem mitgebrachten Mehrwegbecher! Ganz aktuell sind bei uns neue Modelle der beliebten Bambus-Kaffeebecher in verschiedenen Größen und Designs eingetroffen. Zur Plastikvermeidung haben wir jetzt auch tolle Trinkhalme aus Edelstahl ins Sortiment aufgenommen. Die Trinkhalme bekommen Sie im 2er-Pack inklusive einer Reinigungsbürste.

 

Eine-Welt-Laden

Körnerstraße 2/1, Lauffen

Telefon 07133/200109

Mail: eine-welt@lauffen.de

www.eine-welt-lauffen.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr               9 – 12.30 Uhr

Mo - Fr             14.30 – 18 Uhr

Samstag            9.30 – 13 Uhr