Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenHSG Lauffen-Neipperg feiert Doppelmeisterschaft in eigener Halle!

Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 29.04.2019 – 29.05.2019

HSG Lauffen-Neipperg feiert Doppelmeisterschaft in eigener Halle!

Am Samstag, 6. April, fand das große Saisonfinale der Handballer in der Stadthalle in Lauffen statt. Die Spannung war im Vorfeld des Spieltags regelrecht greifbar, da sich sowohl die Damen als auch die Herren 1 mit einem Sieg den Meistertitel in ihrer Spielklasse sichern konnten.

 

Handball

Die Herren 1 zeigten gegen eine dezimierte Mannschaft aus Schwäbisch Hall eine Spitzenleistung und ließen keine Zweifel offen, dass sie verdient an der Tabellenspitze stehen. Unter Standig Ovations wurden die Schlussminuten bis zum 38:27 zelebriert. Beim Abpfiff war die Freude über die Meisterschaft in der Bezirksklasse bei den Spielern grenzenlos, sodass Abteilungs- und Staffelleitung Mühe hatten den feiernden Pulk zur Wimpelübergabe nochmals unter Kontrolle zu bringen.

 

Im anschließenden Spiel der Damen war die Spannung nicht minder hoch, da mit dem SV Heilbronn der direkte Verfolger der HSG um die Meisterschaft zu Gast in Lauffen war.  Scheinbar fand Trainer Stefan Krebs in der Halbzeit die richtigen Worte um den Damen auch am Saisonende die letzten Kraftreserven zu entlocken. Auf Basis einer überragenden Torhüterleistung konnte der Vorsprung bis zum 24:18 auf sechs Tore ausgebaut werden. Wiederum unter Standing Ovations der mittlerweile ca. 500 Zuschauer wurden die letzten Minuten begangen, bevor sich beim Endstand von 29:23 auf dem Spielfeld ein schier unbändiger Reigen aus Spielerinnen, Trainern, Eltern, Freunden und Zuschauern bildete.

Für solche Tage lebt man den Handball - als Spieler, Funktionär oder Zuschauer. Vielen Dank an alle Helfer im Vorder- und Hintergrund und herzliche Gratulation an unsere Meistermannschaften. Auf ein Wiedersehen zu vielen spannenden Spielen in den höheren Ligen in der neuen Saison.