Virtueller Lauffener Bote

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N.

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N. | Kenngott, Michael | 12.05.2019

Türe öffnen Notfall, Hauptübung der FFW Neckarwestheim

Am 08.05. wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei nach einem akuten Notfall, welcher über einen Hausnotruf aufgelaufen war, alarmiert. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr war es der Polizeistreife möglich, mit einem bei einem Nachbarn hinterlegten Schlüssel die Türe zu öffnen, damit Notarzt und Rettungsdienst eine Versorgung der hilfesuchenden Person durchführen konnten. Eine weitere Tätigkeit der FFL war nicht erforderlich. Hauptübung der FFW Neckarwestheim: Am 11.05. ertönte um 16 Uhr die Feuersirene in Neckarwestheim, um die Feuerwehr und das DRK zur öffentlichen Hauptübung zu alarmieren. Mit dem Einsatzleitwagen, der Drehleiter und den Hilfeleistungslöschfahrzeug wurde die Feuerwehr Neckarwestheim entsprechend der Alarm und Ausrückeordnung bei der Abarbeitung des Übungseinsatzes an der neuen Wohnanlage in der Heilbronner Straße unterstützt. Schnell konnte das Feuer in der Tiefgarage gelöscht und die Personen aus den Gebäuden über Schiebleitern und über die Drehleiter gerettet und an den DRK OV Lauffen übergeben werden. Der Neckarwestheimer Bürgermeister Jochen Winkler bescheinigte den Einsatzkräften eine  gute Arbeit und bedankte sich bei der FFL für die Unterstützung im Übungs- und Einsatzdienst.

FFL -Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit-

Michael Kenngott