Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 16.05.2019 – 02.06.2019

Gospelchor JUST4YOU unplugged am 2. Juni

Lauffener Gospelchor ist beim Martinskirchenfest gleich zwei Mal zu hören - Eintritt frei

Lauffener Gospelchor JUST4YOU (Foto: R. Gloß)

 

Zum ersten Mal wird der Lauffener Gospelchor JUST4YOU am Sonntag, 2. Juni, in der Martinskirche im Städtle (Heilbronner Str. 48) auftreten – und zwar unplugged, also ganz ohne Mikrofone und Verstärkung. Dank der einmaligen Akustik der Martinskirche werden Sie trotzdem hautnah dabei sein – versprochen!

 

Auf der musikalischen Speisekarte stehen natürlich satte und stimmungsvolle Gospelsongs, aber auch Evergreens wie „California Dreaming“ und „Bridge over troubled water“. Tobias Baecke spielt Cajon, an den Tasten ist wieder Christoph Gärtner aus Stuttgart, der den Gospelchor schon im vergangenen Jahr beim Programm „Give Peace a Chance“ mit seinem unglaublich virtuosen und einfühlsamen Klavierspiel begleitet hat. Die Leitung hat Kantor Andreas Willberg. Der Eintritt ist frei.

 

Wichtiger Hinweis: Weil das Platzangebot in der Martinskirche begrenzt ist, finden zwei Aufführungen statt, um 17 Uhr und um 19.30 Uhr. Das Programm ist identisch. Außerdem ist vor der Kirche ab 18 Uhr das traditionelle Martinskirchenfest mit Bewirtung und der Gelegenheit zu gemütlichem Beisammensein (bei starkem Regen in der Alten Kelter). Also – halten Sie sich diesen Sonntagabend unbedingt frei und lassen Sie Ihr Wochenende im schönen Lauffener Städtle ausklingen!

 

Bildunterschriften:

Abb. 1: Der Lauffener Gospelchor JUST4YOU ist diesmal in zwei Aufführungen (17 & 19.30 Uhr) unverstärkt in der Martinskirche zu erleben. Näher dran geht nicht! (Foto: R. Gloß)