Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Kindergarten Herdegenstraße

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Kindergarten Herdegenstraße | Kast, Ingrid | 27.05.2019 – 27.07.2019

Ein Vormittag auf dem Bauernhof

Unsere Wunschaktion, über die wir am 1. Elternabend abgestimmt hatten, führte uns in diesem Jahr auf den „Krainbachhof“ bei Schwaigern.

Als wir an diesem Samstagvormittag losfuhren, regnete es, aber das tat unserer guten Stimmung keinen Abbruch. Wir starteten mit einer Stallführung, bei der wir viele Tiere kennenlernten. Die Leiterin des Hofes, Frau Boger erklärte uns allerhand über die Tiere und ihre Haltung, sowie ihren Nutzen. Und manche Kindergarteneltern waren überrascht, was ihre Kinder alles schon wussten.

Kindergarten Herdegenstraße - Besuch Bauernhof - Foto: Frau Bauer

 

Im Stall freuten sich die großen Kühe über das Futter, das wir ihnen in den Trog warfen. Wir konnten Kälbchen und kleine Ferkel streicheln, Häschen auf den Arm nehmen, für uns gab es so viel zu entdecken. Besonders staunten wir über einen großen Berg frisch geschorener Schafwolle, in der wir unsere Hände mit dem Wollfett „eincremen“ konnten. Kurz danach sahen wir die Lämmer, von denen die Wolle stammte, die sahen doch etwas nackt aus.

Weiter ging es zu den Hühnern in den Hühnerstall. Ganz vorsichtig mussten wir die frisch geschlüpften Küken in der Hand halten, sie waren in einem warmen Zimmer unterbracht. Viele weitere Tiere konnten wir beobachten, Gänse, Enten, Pferde, Hühner und einen Hahn, der an Kinder gewöhnt war, und den man streicheln konnte.

Nach so vielen Abenteuern hatten wir großen Hunger und stärkten uns an den mitgebrachten leckeren Speisen. Vielen Dank an unsere Eltern.

Der Vormittag endete mit Ponyreiten, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten.