Virtueller Lauffener Bote

Evangelische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Evangelische Kirchengemeinde | Bareis, Gunter | 04.06.2019

Wochenplan

Donnerstag, 6. Juni 2019

6.20 – 6.50 Uhr

Taizé am Morgen in der Regiswindiskirche

 

Freitag, 7. Juni 2019

  9.15 Uhr

Internationaler Frauengesprächskreis

10.30 Uhr

Ökum. Gottesdienst im Haus Edelberg (Schwester Brigitte Klenk)

19.00 Uhr

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates im FENSTER

 

Samstag, 8. Juni 2019

14.00 Uhr

 

Kirchliche Trauung in der Regiswindiskirche von Kristian und Kathrin Dankel geb. Joost mit Taufe von Kian und Leni Dankel

 

Sonntag, 9. Juni 2019 (Pfingstsonntag)

Wochenspruch

 

„Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth“ (Sacharja 4, 6b)

Wochenlied

„Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist“ (EG 126)

Predigttext

Johannes 14, 15-27

Opfer

für aktuelle Notstände

  9.00 Uhr

Gottesdienst in der Martinskirche mit Abendmahl (Pfarrer Bareis)

10.00 Uhr

 

Gottesdienst in der Regiswindiskirche mit Abendmahl (Pfarrer Bareis); musik. Begleitung Kirchenchor

14.30 Uhr

 

Taufgottesdienst in der Regiswindiskirche (Pfarrer Bareis) mit Taufe von

Leon Kreps und Alessandro Haisch

 

Montag, 10. Juni 2019 (Pfingstmontag)

10.00 Uhr

Musikalischer Gottesdienst „Jazz zu Pfingsten“ (Pfarrer Bareis)

Opfer

Kirchenmusik

 

 

Unsere Gemeindehäuser & Kirchen:

Karl-Harttmann-Haus, Bismarckstr. 6 / Gemeindezentrum FENSTER, Rieslingstr. 18 /

Regiswindiskirche, Kirchbergstr. 16 / Martinskirche, Heilbronner Str. 48 /

Friedhofskapelle (Parkfriedhof), Charlottenstr. 111

_______________________________________________________________________

 

Taizé am Morgen Gesang - Gebet – Stille am 06.06.

Wir treffen uns jeweils donnerstags von 6.20 Uhr bis 6.50 Uhr im Chorraum der Regiswindiskirche mit anschließendem Stehfrühstück. Die Termine bis September sind 6. und 27. Juni / 11. und 25. Juli / 8. und 22. August / 5. und 19. September. Herzliche Einladung!!

 

Der Internationaler Frauengesprächskreis …

ist am Freitag, den 7. Juni unterwegs und besucht gemeinsam die BUGA in Heilbronn. Abfahrtszeiten etc. sind bei Helene Frank (Tel. 97325) zu erfragen.

 

Sitzung des Kirchengemeinderates am 07.06.

Wer wissen möchte, wie eine Sitzung des Kirchengemeinderates abläuft und was besprochen wird ist herzlich zur nächsten öffentlichen Sitzung in das Gemeindezentrum FENSTER eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr. Die Tagesordnung finden Sie auf unser Homepage unter www.kirche-lauffen.de. Wir freuen uns auf Sie!

 

Keine JuKi-Kinderkirche in den Pfingstferien!

Während der Schulferien findet keine Kinderkirche statt. Das nächste Treffen ist am 30. Juni: An diesem Sonntag nehmen wir um 11.30 Uhr am Erlebnisgottesdienst für kleine und große Leute in der Regiswindiskirche teil. Danach gibt es für alle ein gemeinsames Mittagessen hinter der Kirche.

 

Gottesdienstopfer am Pfingstsonntag

Das Opfer am Pfingstsonntag ist für aktuelle Notstände bestimmt. Hierzu schreibt unser  Landesbischof: „An Pfingsten nehmen wir in besonderer Weise unsere Verbundenheit mit der weltweiten Kirche Jesu Christi wahr. In guten und in schlechten Zeiten. Jesus Christus sagt im Evangelium: „Was ihr einem meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“ (Matthäus 25,45). Als Landeskirche stehen wir in der Verantwortung für unsere weltweiten Geschwister, die in Notlagen geraten sind, sei es durch Krankheiten, Kriege,

Naturkatastrophen, wirtschaftliche Krisen, politische oder religiöse Konflikte. Auch Ihr heutiges Opfer geht an notleidende Menschen in den Katastrophengebieten dieser

Welt. Gott segne Geber und Gaben.“ Ihr Dr. h.c. Frank Otfried July

 

Jazz zu Pfingsten – Musikalischer Festgottesdienst am Pfingstmontag

Auch dieses Jahr gibt es wieder Jazz zu Pfingsten. Im Gottesdienst um 10 Uhr am Pfingstmontag, 10. Juni, ist das Trio MIKIO in der Regiswindiskirche zu Gast. Jan Mikio Kappes (Kontrabass) und Markus Zink (Schlagzeug), die den Lauffenern schon von Auftritten mit dem Gospelchor JUST4YOU gut bekannt sind, musizieren dieses Mal gemeinsam mit dem Pianisten Fabian Meyer in ihrer eigenen Trio-Formation.

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes, der überrascht, befreit und erneuert – genau wie die geist-reichen Kompositionen und Improvisationen von MIKIO. Herzliche Einladung!

 

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Während der Pfingstferien ist das Büro in der Zeit vom 11. bis 21. Juni zwischen 9 und 12 Uhr geöffnet.

 

Kirchenwahl 2019

Am 1. Dezember 2019 wird in unserer Gemeinde ein neuer Kirchengemeinderat gewählt. Wenn Sie Interesse daran haben, unsere Kirchengemeinde aktiv mitzugestalten und Leitungsverantwortung zu übernehmen, melden Sie sich bitte. Auch wenn Sie dazu noch Fragen haben, sind die aktiven Kirchengemeinderäte und Pfarrerinnen und Pfarrer gerne für Sie da.

 

Suchthilfe Lauffen montags in der Lateinschule

Seit 2017 gibt es in Lauffen die Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige von suchtkranken Menschen. Das Angebot richtet sich sowohl an betroffene Suchtkranke wie auch deren Angehörige. Die Leiter – Jürgen Appich und Steffi Pfeifer – sind selbst Betroffene und mit den Sorgen und Nöten bestens vertraut. Wenn Sie dieses Angebot kennen lernen möchten, kommen Sie doch einfach mal vorbei! Alles ist unverbindlich und kostenfrei. Wir treffen uns immer montags von 19.30 bis 21 Uhr in den Räumen der alten Lateinschule (Kirchbergstrasse 11) in Lauffen (https://suchthilfelauffen.jimdo.com od. sucht@yahoo.com).

 

Aus unseren Nachbargemeinden:

Musical „Ruth – eine Frau geht ihren Weg“ am 15.06.

Am Samstag, den 15. Juni findet um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Löchgau (Riedstraße 3) die Aufführung des Musicals „Ruth – eine Frau geht ihren Weg“ statt. Etwa 70 Jugendliche studieren das Musical mit Verantwortlichen des christlichen Kinder- und Jugendwerks „Wort des Lebens“ (Berg, Starnberger See) ein und bringen es in Löchgau mit Gesang, Schauspiel und Tanz zur Aufführung. „Ruth“ ist ein Musicalerlebnis für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. Einlass ist eine Stunde vor Beginn. Veranstalter ist der „Arbeitskreis Lebendige Gemeinde in den Evang. Kirchenbezirken Besigheim und Brackenheim“.