Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Evangelische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Evangelische Kirchengemeinde | Bareis, Gunter | 08.06.2019 – 19.06.2019

Wochenplan

Freitag, 14. Juni 2019

10.30 Uhr

Ökum. Gottesdienst mit Abendmahl im Haus Edelberg (Pfarrer Bareis)

 

Sonntag, 16. Juni 2019 (Trinitatis)

Wochenspruch

 

 

„Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen!“ (2. Korinther 13, 13)

Wochenlied

„Gelobet sei der Herr“ (EG 139)

Predigttext

2. Korinther 13, 11-13

Opfer

eigene Gemeinde

10.00 Uhr

Gottesdienst in der Regiswindiskirche (Prädikant Herr Nägele)

 

Unsere Gemeindehäuser & Kirchen:

Karl-Harttmann-Haus, Bismarckstr. 6 / Gemeindezentrum FENSTER, Rieslingstr. 18 /

Regiswindiskirche, Kirchbergstr. 16 / Martinskirche, Heilbronner Str. 48 /

Friedhofskapelle (Parkfriedhof), Charlottenstr. 111

_______________________________________________________________________

 

Keine JuKi-Kinderkirche in den Pfingstferien!

Während der Schulferien findet keine Kinderkirche statt. Das nächste Treffen ist am 30. Juni: An diesem Sonntag besuchen wir um 11.30 Uhr den Erlebnisgottesdienst für kleine und große Leute in der Regiswindiskirche. Danach gibt es für alle ein gemeinsames Mittagessen hinter der Kirche.

 

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Das Büro ist urlaubsbedingt bis 5. Juli zwischen 8 und 12 Uhr geöffnet.

 

Kirchenwahl 2019

Am 1. Dezember 2019 wird in unserer Gemeinde ein neuer Kirchengemeinderat gewählt. Wenn Sie Interesse daran haben, unsere Kirchengemeinde aktiv mitzugestalten und Leitungsverantwortung zu übernehmen, melden Sie sich bitte. Auch wenn Sie dazu noch Fragen haben, sind die aktiven Kirchengemeinderäte und Pfarrerinnen und Pfarrer gerne für Sie da.

 

Suchthilfe Lauffen montags in der Lateinschule

Seit 2017 gibt es in Lauffen die Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige von suchtkranken Menschen. Das Angebot richtet sich sowohl an betroffene Suchtkranke wie auch deren Angehörige. Die Leiter – Jürgen Appich und Steffi Pfeifer – sind selbst Betroffene und mit den Sorgen und Nöten bestens vertraut. Wenn Sie dieses Angebot kennen lernen möchten, kommen Sie doch einfach mal vorbei! Alles ist unverbindlich und kostenfrei. Wir treffen uns immer montags von 19.30 bis 21 Uhr in den Räumen der alten Lateinschule (Kirchbergstrasse 11) in Lauffen (https://suchthilfelauffen.jimdo.com od. sucht@yahoo.com).

 

Christustag in Ludwigsburg und Heilbronn am 20.06.

Die „Christusbewegung Lebendige Gemeinde“ lädt am Donnerstag, den 20. Juni 2019 (Fronleichnam) zum Christustag in 17 Orten in Baden und Württemberg ein. Beginn ist jeweils um 9.30 Uhr. Das Hauptthema lautet „Jesus begeistert“. Für die Gemeindeglieder aus den Evang. Kirchenbezirken Besigheim und Brackenheim bieten sich die Veranstaltungsorte Ludwigsburg und Heilbronn an. In der Friedenskirche Ludwigsburg sprechen Pfarrer Johannes Luithle (Bad Liebenzell), Nilva Brendler (Brasilien) und es gibt einen Familienlobpreis mit Pfarrer Matthias Hanßmann (Enzweihingen). Außerdem gibt es eine Talkrunde zur Landessynode. Musik macht die Projektband Christustag und der Posaunenchor Enzweihingen. In die Festhalle Harmonie Heilbronn kommen Pfarrer Dr. Rolf Sons (Flein) und Heidi Josua (Stuttgart). Musik macht die Pianistin Ann-Helena Schlüter (Würzburg) und CEVIM Brass Großbottwar. An beiden Veranstaltungsorten findet eine Kinderbetreuung für Kinder ab 5 Jahren statt. Das Gesamtprogramm des Christustages 2019 ist in allen Evang. Pfarrämtern erhältlich und im Internet unter www.christustag.de in vollem Umfang einsehbar.