Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Landratsamt Heilbronn

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Landratsamt Heilbronn | Kast, Ingrid | 17.06.2019 – 30.07.2019

Das Landratsamt informiert:

 LEV Heilbronn LOGO

 

Der Sommer naht und die Kirschen-Zeit beginnt! Sie möchten gerne heimisches Obst genießen? Vielerorts gibt es Bäume, die nicht mehr beerntet werden oder Privatpersonen, die gerne einen Anteil zum selbst Ernten abgeben möchten.

 

Der Landschaftserhaltungsverband für den Landkreis Heilbronn e.V. will Angebot und Nachfrage zusammen bringen und bietet daher die kostenlose Nutzung der „Streuobstbörse“ an. Hier können Sie Obstbäume zur Ernte kostenlos oder gegen Entgelt anbieten oder sich informieren, ob jemand seine Bäume zur Ernte abgeben möchte. Zur Streuobstbörse gelangen Sie über die Internetseite des Landratsamtes Heilbronn oder indem Sie in Ihrer Suchmaschine „Streuobstbörse Landkreis Heilbronn“ eingeben. Falls Sie keinen Internetzugang haben, nehmen wir während unserer Dienstzeiten Ihr Inserat auch gerne telefonisch unter 07131-994-299 entgegen. Die Inserate werden vor der Veröffentlichung geprüft, weshalb es über das Wochenende oder an Feiertagen zu Verzögerungen zwischen Eingabe und Freischaltung kommen kann. Auch Gesuche oder Angebote zu Obstbaumgrundstück können in der Streuobstbörse aufgegeben werden.

 

Nutzen Sie die regionale Ressource der Streuobstbestände und tragen Sie so aktiv zum Natur- und Klimaschutz bei. Im Kuchen, als Kompott, eingemacht oder eingefroren lassen sich übrigens auch größere Erntemengen gut verarbeiten!

 

Wer Bäume zur Ernte sucht oder die Ernte abgeben möchte, kann die Streuobstbörse nutzen!

 

 

Ihre AnsprechpartnerInnen

 

Susanne Röper (Mo + Di ganztägig, Mi vormittags) Julia Meny (Mi nachmittags, Do + Fr ganztägig)

 

Tel.: 07131-994-299 oder - 2197

Fax: 07131-994-83 299

E-Mail:  LEV@Landratsamt-Heilbronn.de