Virtueller Lauffener Bote

Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz | Kast, Ingrid | 25.06.2019

Eines der schönsten Ferienprogramm aller Zeiten

In den Pfingstferien hatte der Spielplatz vormittags und in den frühen Abendstunden offen. So konnten die Kinder auch nach dem Freibad zum Kicken oder Tischkickern oder zu ihren Tieren kommen und schöne Abendstunden auf ASP verbringen! Und: Fabian Seredsus und Louis Bothner haben bereits erste Vorlagen für den ASP-Kalender 2020 erstellt!

 ASP

Doppelerfolg beim Brückenfest

Natürlich startete auch der ASP beim diesjährigen Brückenfest mit zwei Mannschaften und aufgrund des Hochwassers sehr gut im Hindernislauf.

 

ASP

 

 

 

Dabei waren die Jungen und die Mädchenmannschaft auf die Sekunde genau gleich schnell!

 

Töpferscheibe aufm Brückenfest

Bei uns aufm Platz gehen immer Kinderträume in Erfüllung!  Giulia wünschte sich, wieder einmal an der Töpferscheibe zu sitzen, schaute sich viele Töpfervideos  auf Youtube an und durfte am Sonntag gleich als Erste die Kunstaktion starten. Weil unsere Kabeltrommel einen Wackler hatte, war unser Michael Bothner  mit seinen Ersatzkabeln sofort zur Stelle und ermöglichte auf diese Weise Kindern und Erwachsenen einen unvergessen schönen Sonntagnachmittag! – Danke, lieber Michael!

 

Am Wochenende bei ARAL

Am Samstag und am Sonntag entfallen unsere Spielangebote aufm Platz. Stattdessen tonen wir bei einem unserer steten Sponsoren, beim großen Sommerfest der ARAL-Tankstelle und der Autoreparaturwerkstatt Strucar von 9.00-11.00 Uhr an der B27.  Die Hasenstallkonferenz findet deshalb eine Woche später statt!

 

Johannisfeuer

Aus Zeitgründen hatten wir kein Sommersonnenwendfeuer auf dem Spielplatz, dafür am 24. Juni ein schönes Johannisfeuer angezündet! Kinder und Eltern aus verschiedenen Kulturen haben sich daran ganz herzlich erfreut und Frisches vom Grill vom genossen!