Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Rutz, Gerald | 11.07.2019

„Lauffener Sonntagsführung“ am 28. Juli 2019

Geschichte und Geschichten rund um die Regiswindiskirche

Hoch oben über dem Neckar thront diese imposante Kirche, ein Wahrzeichen der Stadt Lauffen mit schillernder Geschichte. Die Anfänge der Kirche liegen fast 1200 Jahre zurück.

Regiswindiskirche von Klaus Koch

 

Die Gästeführung  mit Klaus Koch erzählt Fakten, Daten und Geschichten rund um diesen bemerkenswerten Sakralbau. Nicht immer war die Regiswindiskirche in dieser Größe und Schönheit zu sehen. Von dem Beginn der Besiedlung des Kirchberges über die Sage der Regiswindis bis in die heutige Zeit gibt es viel zu erfahren. Die rund einstündige öffentliche Führung am Sonntag, den 28. Juli 2019, startet um 15:00 Uhr am Eingangsportal der Regiswindiskirche, Kirchbergstr.,  74348 Lauffen.  Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt 3,00 €, Kinder nehmen kostenfrei teil.  Informationen  bei Gästeführer Klaus Koch, Tel.:  07133  1 28 91  bzw.  Klaus.Koch@Lauffen.de.

 

(Foto: Klaus Koch)