Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Evangelische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Evangelische Kirchengemeinde | Bareis, Gunter | 16.07.2019 – 25.07.2019

Wochenplan

Freitag, 19. Juli 2019

  9.00 Uhr

Frauenfrühstück im Karl-Harttmann-Haus

10.30 Uhr

Ökum. Gottesdienst mit Abendmahl im Haus Edelberg (Pfarrerin Manz)

18.00 Uhr

Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates im Karl-Harttmann-Haus

 

Samstag, 20. Juli 2019

14.00 Uhr

 

Kirchliche Trauung von Paul und Anja Bothmann geb. Sprösser  und Taufe von Niklas Bothmann in der Regiswindiskirche

 

Sonntag, 21. Juli 2019 (5. Sonntag nach Trinitatis)

Wochenspruch

 

„Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es“ (Epheser 2,8)

Wochenlied

Opfer

EG 650 „Liebe ist nicht nur ein Wort“

Diakoniearbeit

10.00 Uhr

 

 

Festgottesdienst in der Regiswindiskirche (Pfarrer Bareis) zum 25jährigen Jubiläum unserer Diakoniestation, musik. Begleitung Orgel (A. Willberg) und Flöte (S. Weeber); anschließend Kirchencafé

10.00 Uhr

 

JuKi-Kinderkirche Sommerfest mit Gottesdienst für Familien auf dem Abenteuerspielplatz (bei schlechtem Wetter im Karl-Harttmann-Haus)

19.00 Uhr

XP-Jugendgottesdienst – „Sommerspecial“

 

Montag, 22. Juli 2019

19.00 Uhr

 

Mitarbeiterabend für Kinder- und JugendmitarbeiterInnen, Treffpunkt für Angemeldete am CVJM-Vereinshaus, Kiesstraße 59

 

Donnerstag, 25. Juli 2019

  6.20 Uhr

Taizé am Morgen im Chorraum der Regiswindiskirche

 

Unsere Gemeindehäuser & Kirchen:

Karl-Harttmann-Haus, Bismarckstr. 6 / Gemeindezentrum FENSTER, Rieslingstr. 18 /

Regiswindiskirche, Kirchbergstr. 16 / Martinskirche, Heilbronner Str. 48 /

Friedhofskapelle (Parkfriedhof), Charlottenstr. 111

_______________________________________________________________________

 

Festgottesdienst am 21. Juli: „25 Jahre Diakoniestation – 111 Jahre häusliche Krankenpflege Lauffen“

Unsere evangelische Kirchengemeinde ist sehr stolz auf unsere Diakonie-Sozialstation und vor allen den MitarbeiterInnen sehr dankbar, die - Sommer wie Winter, Tag und Nacht, an Werktagen wie an Feiertagen - zuverlässig und liebevoll ihren Dienst an den pflege- und hilfsbedürftigen Menschen leisten. Für die Kirchengemeinde ist und bleibt diese diakonische Arbeit ein sichtbares Zeichen tätiger Nächstenliebe. Daher wollen wir das Jubiläum am Sonntag, den 21. Juli um 10 Uhr in einem Festgottesdienst dankbar begehen und laden die Gemeinde herzlich dazu und zum anschließenden Kirchencafé ein.

 

Opfer für Festgottesdienst

Zum „Tag der Diakonie“ ergeht folgender Opferaufruf des Landesbischofs: Mit Ihrem Opfer für die Diakonie in Württemberg unterstützen Sie Menschen, die in unserer schnelllebigen Zeit oft vergessen werden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie sind Alltagshelden: ob ehrenamtlich oder hauptamtlich. Sie setzen sich für andere ein, begleiten, beraten und unterstützen Menschen. Auch Hilfesuchende und Bedürftige können Alltagshelden sein. Sie kämpfen gegen ihre Sucht, arbeiten sich mühsam aus der Schuldenfalle oder helfen anderen. Vier Freunde werden zu Alltagshelden, als sie den Widrigkeiten trotzen und ihren gelähmten Freund in Kapernaum durch das Dach zu Jesus hinab lassen. (Markus 2,1-12). Mit Ihrer Gabe helfen Sie mit, dass Projekte mit und für Alltagshelden möglich sind und Not gelindert wird. Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung. Dr. h.c. Frank Otfried July Landesbischof

 

Frauenfrühstück am Freitag, den 19. Juli um 9 Uhr im Karl-Harttmann-Haus
Kantor Andreas Willberg von der evangelischen Kirchengemeinde Lauffen lädt zum Thema „Wien vor 100 Jahren – zwischen Walzer und Moderne“ zu einer musikalischen Zeitreise ein: Wir verbringen ein Wochenende im Wien des Jahres 1919. Selbstverständlich besuchen wir Staatsoper, Musikverein und Stephansdom, aber auch ein Kaffeehaus  und ein Heuriger dürfen nicht fehlen. Ein berühmter Komponist empfängt uns sogar bei sich zu Hause…Haben Sie Lust, uns zu begleiten?“ Wir freuen uns auf Sie! Unkostenbeitrag 6 Euro. Es werden Waren aus dem Eine-Welt-Laden angeboten.

 

Sitzung des Kirchengemeinderates am 19. Juli

Wer wissen möchte, wie eine Sitzung des Kirchengemeinderates abläuft und was besprochen wird ist herzlich zur nächsten öffentlichen Sitzung am Freitag, den 19. Juli eingeladen. Diese findet ausnahmsweise im Karl-Harttmann-Haus und  eine Stunde früher wie gewöhnlich um 18 Uhr statt. Die Tagesordnung finden Sie auf unser Homepage unter www.kirche-lauffen.de. Wir freuen uns auf Sie!

 

JuKi Kinderkirche am 21. Juli – Sommerfest mit Gottesdienst für Familien

Am Sonntag, 21.7.19 um 10 Uhr findet die JuKi auf dem Abenteuerspielplatz statt (bei Regen im KHH). Alle Kinder und Familien sind herzlich eingeladen zum Gottesdienst mit anschließendem Grillen! Das Ende ist gegen 12 Uhr geplant. Bitte bringt Grillgut und Getränke selbst mit!

 

XP-Jugendgottesdienst verabschiedet sich am 21. Juli in die Sommerpause

Herzliche Einladung zum XP-Sommerspecial auf einem Stückle am Neckar. Genauere Infos hierzu findet ihr auf den Social Media Seiten projekt_xp oder Facebook projekt.xp.
Das Sommerspecial ist der letzte XP-Jugendgottesdienst vor der Sommerpause. Am 22. September geht es wieder weiter!

 

Sommerfest für MitarbeiterInnen der Kinder- und Jugendarbeit am 22. Juli – unbedingt bis zum 18. anmelden!

Beim Sommerfest gehen wir dieses Jahr gemeinsam auf Carrus-Fahrt – einen ganzen Abend lang!. Unterwegs gibt es besondere Ecken von Lauffen zu sehen und etwas Leckeres zu essen. Achtung, nur wer sich direkt bei Mirjam Link unter der Tel.nr. 0176-72982550 bis zum 18. Juli angemeldet hat kann mitfahren!

 

Taizé am Morgen Gesang - Gebet – Stille am 25. Juli

Wir treffen uns früh morgens im Chor der Regiswindiskirche bevor der Arbeitstag beginnt, zu Taizé-Gesang, Gebet und Stille. Anschließend gibt es einen Stehkaffee oder -tee als Stärkung auf den Weg. Die Termine bis September sind - jeweils donnerstags von 6.20 Uhr bis 6.50 Uhr am 25. Juli / 8. und 22. August / 5. und 19. September. Herzliche Einladung dazu!

 

Kirchenwahl 2019

Am 1. Dezember 2019 wird in unserer Gemeinde ein neuer Kirchengemeinderat gewählt. Wenn Sie Interesse daran haben, unsere Kirchengemeinde aktiv mitzugestalten und Leitungsverantwortung zu übernehmen, melden Sie sich bitte. Auch wenn Sie dazu noch Fragen haben, sind die aktiven Kirchengemeinderäte und Pfarrerinnen und Pfarrer gerne für Sie da.

 

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Am Dienstag, den 23. Juli ist das Gemeindebüro nur vormittags von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

 

Suchthilfe Lauffen montags in der Lateinschule

Seit 2017 gibt es in Lauffen die Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige von suchtkranken Menschen. Das Angebot richtet sich sowohl an betroffene Suchtkranke wie auch deren Angehörige. Die Leiter – Jürgen Appich und Steffi Pfeifer – sind selbst Betroffene und mit den Sorgen und Nöten bestens vertraut. Wenn Sie dieses Angebot kennen lernen möchten, kommen Sie doch einfach mal vorbei! Alles ist unverbindlich und kostenfrei. Wir treffen uns immer montags von 19.30 bis 21 Uhr in den Räumen der alten Lateinschule (Kirchbergstrasse 11) in Lauffen (Weitere Informationen und Kontakt über unsere Homepage unter https://suchthilfelauffen.jimdo.com oder per Mail sucht@yahoo.com).