Virtueller Lauffener Bote

Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz | Kast, Ingrid | 08.10.2019

Bäume pflanzen für den Klimaschutz

Natürlich hat der ASP bei der bundesweit ausgeschriebenen Baumpflanzaktion am Tag der Deutschen Einheit mitgemacht! Wir haben gemeinsam eine deutsche Eiche und einen Haselnussstrauch, in Anlehnung an die Geschichte vom Aschenputtel auf dem Abenteuerspielplatz eingepflanzt und haben dazu die Deutsche Nationalhymne gesungen. Mittlerweile wachsen und gedeihen 20 Bäume auf dem Gelände des Spielplatzes, davon  ein Quitten- und sogar zwei Pfirsichbäume! - Für die fleißigen Arbeiter gab*s Hölderlinplätzchen, gebacken von unserer Nachbarin, Frau Therezia Berghe!

 Abenteuerspielplatz    KW 41-2019

 

Adieu BUGA

Bereits im Vorfeld des bundesweiten Großereignisses waren die Kinder des Abenteuerspielplatzes künstlerisch zugange und haben den Vito sowie die Löffel an der St.-Martinskirche bunt angemalt. Zurück bleiben schöne Erinnerungen an drei Besuche auf der BUGA, davon einer mit unserm Motorboot.

 

 

Abenteuerspielplatz    KW 41-2019

 

 

Mit diesem sind ein paar Kinder und Eltern auch am vergangenen Samstag aufm Neckar unterwegs gewesen und haben damit die Herbstputzete aufm Spielplatz eröffnet. An allen Samstagen im Oktober sind alle Eltern von ca. 9-13 eingeladen, den Spielplatz winterfest zu machen.