Virtueller Lauffener Bote

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N. | Bareis, Gabriele | 27.10.2019

Herbstpflanzaktion

Bericht von Silas A.und Jakob H. aus der 3a

Die AG Werken hat am 22.10. blaue, weiße und gelbe Stiefmütterchen eingepflanzt. Drei Kästen mit schön gewachsenen Stiefmütterchen kamen morgens als Geschenk der Stadtgärtnerei in die Schule. Vielen Dank an die Stadtgärtner!

Anmerk. Red.: Zuvor hatte uns Kevin Kühlwein vom Landschaftsgartenbaubetrieb Sievers ein weiteres Geschenk zugesagt. Wirklich sehr gute Pflanzerde wurde zeitgleich beim angrenzenden Pausengelände verarbeitet und wir bekamen für die Schulgartenrabatte und für unsere zwei Hochbeete Erde zum Auffüllen. Weil wir keine Schubkarren haben, brachte er die Erde mit der Bobcat.

Diese Erde ist sehr kostbar und wurde von 300 Kilometern weit angeliefert. Sie besteht aus vielen Bestandteilen: Kompost, Lava, kleine Steinchen, Dünger und verschiedene Erden. Zuvor musste aber das Unkraut gejätet werden. Dann wurden die Rabatten mit Erde aufgefüllt und die Stiefmütterchen mit der richtigen Pflanztiefe eingesetzt. Zum Abschluss wurden die neuen Pflanzen gegossen, damit sie gut anwachsen.

Mehr Infos und Bilder auf www.hoelderlin-grundschule.de