Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 03.12.2019

„Lauffen leuchtet“

Fünf, vier, drei-, zwei, eins und zum dritten Mal erstrahlten die in Lauffen a.N. mittlerweile bekannten Kugeln. Der weihnachtliche Lichterglanz konnte auch dieses Jahr wieder zusammen mit den Stadtwerken Lauffen a.N. GmbH, der ZEAG Energie AG sowie dem Gewerbeverein Lauffen realisiert werden. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke, Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger, Geschäftsführer Frieder Schuh und die Vorsitzende des Gewerbevereins Kerstin Müller drückten am vergangenen Freitag dafür gemeinsam auf den Buzzer und schalteten symbolisch die Weihnachtsbeleuchtung der Stadt Lauffen a.N. ein.

 

Lauffen leuchtet

Im Anschluss an das gemeinsame Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung konnten in Lauffen außerdem noch bis 21 Uhr Weihnachtsgeschenke eingekauft werden. Weiter gab es eine kleine Bewirtung direkt neben dem schön gewachsenen Weihnachtsbaum auf dem Postplatz. Das Dächle Lauffen schenkte Glühwein aus und es gab Wurst im Brötchen auf die Hand.

 

Lauffen leuchtet : Foto: Sept

 

Das neue Lichterkonzept mit Kungeln unterschiedlicher Größe sowie warmen und kalten Lichttonvariationen und eingestreuten Sternen, wurde auch in diesem Jahr wieder erweitert. Laut Bürgermeister Waldenberger sind jetzt die kleinen Häuser in der Kiesstraße in das Beleuchtungskonzept der Stadt mit eingebunden worden. Dies soll auch in den kommenden Jahren weitergeführt werden.

Die Kosten für die Installation der Weihnachtsbeleuchtung übernehmen die Stadtwerke Lauffen a.N. GmbH im Rahmen eines Sponsoringvertrags. Daher zierte wie auch in den Vorjahren das Logo der Stadtwerke Lauffen a.N. „SWL“ mit einem Leuchtschriftzug den Turm der Lauffener Rathausburg.

 

Foto: Hansjörg Sept