Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 11.12.2019 – 30.01.2020

Lauffener Jugendrat neu gewählt

15 Vertreter setzen sich künftig für die Interessen der Lauffener Jugendlichen ein

Jugendrat Lauffen a.N. Logo

 

 

Nach den Herbstferien waren die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen ab Klasse sieben und höher zum sechsten Mal aufgerufen, für die Wahl zum Jugendrat zu kandidieren.
Aufgrund der geringen Anzahl an Interessenten konnten dieses Mal alle Kandidatinnen und Kandidaten direkt zum Jugendrat der Stadt Lauffen a.N. gewählt werden.

 

Durch die Verteilung der insgesamt 15 Sitze im Jugendrat ist dieser gemäß der Satzung voll besetzt. Auf die Werkrealschule und die Erich-Kästner-Schule entfallen fünf Sitze, auf die Hölderlin-Realschule vier Sitze und das Hölderlin-Gymnasium sechs Sitze.

 

Hier eine Übersicht über die ernannten Jugendrätinnen und Jugendräte

 

Hölderlin-Gymnasium:

 

1. Frank, Melina                                Klasse 10, Lauffen a.N.

2. Staiger, Emma                              Klasse 12, Lauffen a.N.

3. Krauß, Adrian                               Klasse 12, Talheim

4. Link, Silas                                       Klasse 12, Lauffen a.N.

5. Marschall, Chiara                         Klasse 12, Lauffen a.N.

6. Gohlicke, Franziska                      Klasse 10, Lauffen a.N.

 

Hölderlin-Realschule:

 

1. Kacir, Elif                                       Klasse 7, Lauffen a.N.

2. Grebe, Samuel                            Klasse 7, Lauffen a.N.

3. Clauß, Ramon                             Klasse 10, Lauffen a.N.

4. Baumann, Jakob                         Klasse 10, Lauffen a.N.

 

Hölderlin-Werkrealschule:

 

1. Kock, Ann-Kathrin                         Klasse 7, Talheim

2. Werdermann, Dustin                    Klasse 7, Nordhausen

3. Haußmann, Sarah-Michelle        Klasse 7, Nordheim

4. Briegel, Leon                                    Klasse 7, Neckarwestheim

 

Erich-Kästner-Schule:

 

1. Metzger, Ben                                   Klasse 9, Nordheim

 

 

Ende Januar 2020 werden die frisch gebackenen Mitglieder des Jugendrates zu einer Klausurtagung zusammenkommen, um über ihre Motivation und Ziele für die kommende Amtsperiode von zwei Jahren zu sprechen. Außerdem werden die einzelnen Ämter im Gremium wie Vorsitz, Schriftführer und Pressewart vergeben.
Begleitet werden die Jugendlichen dabei von Herrn Alexander Meic, Kinder- und Jugendreferent der Stadt Lauffen a.N., sowie von Herrn Moritz Mietzner, Leiter der Kernzeitbetreuung an der Hölderlin-Grundschule.

 

Darüber hinaus erfolgt in der ersten Sitzung des Gemeinderates im Jahr 2020 die offizielle Amtseinsetzung, bei der ein erstes gegenseitiges Kennenlernen der Beteiligten stattfindet und jedes Mitglied des Jugendrates die Gelegenheit bekommt sich dem Gemeinderat vorzustellen.

 

Text:

Frank Heffner, Praktiktant des gehobenen Verwaltungsdienstes