Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 22.01.2020

Citybus Lauffen – Änderung der Fahrstrecke

Baumaßnahmen in der Heilbronner Straße bedingen Änderung bis voraussichtlich August

Im Zuge von Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Lauffen a.N. und der Netzgesellschaft Heilbronn-Franken (NHF) durch die Verlegung von Gas-/Wasser-/Breitband-/Stromleitungen kommt es in Teilabschnitten zu einer Vollsperrung der Heilbronner Straße zwischen dem Kindergarten Städtle und dem Heilbronner Tor. Die Bauarbeiten haben diese Woche im Bereich der Gebäude Heilbronner Straße 23 und 25 begonnen.

Die Stadtwerke erweitern im Rahmen dieser Baumaßnahme ihre Versorgungskapazität durch die Verlegung neuer Hauptleitungen. Dies ist erforderlich um im Zuge des Neubaus der Fischaufstiegsanlage und der B27-Neckarbrücke die dort bestehenden Versorgungs-leitungen außerbetrieb nehmen zu können.

 

 City Bus - Foto: Kenngott    02.01.2020

 

 

Dadurch ändert sich die Fahrstrecke des Citybusses. Bis zur Haltestelle Marktplatz wird die Fahrroute regulär bedient. Ab hier fährt der Citybus dann direkt über die Mühltorstraße  zur Haltestelle Ilsfelder Straße und weiter zum Vorderen Burgfeld. Die Haltestellen Kindergarten, Martinskirche und Obere Heilbronner Straße im Städtle werden nicht angefahren.

 

In Fahrtrichtung Bahnhof bleibt der Linienweg unverändert.

 

Eine Besonderheit gibt es bei Fahrt um 06.38 Uhr ab dem Bahnhof:

Die Fahrt um 06:38 Uhr ab Lauffen Bahnhof wird bereits ab der Haltestelle Wilhelmstraße über die B27 direkt zur Ilsfelder Straße umgeleitet. Die Bereiche Marktplatz, Mühltor- und Heilbronner Straße werden bei dieser Fahrt nicht bedient.

 

Bitte beachten Sie die Änderungen bei Ihrer Fahrtenplanung. Für Fragen steht Ihnen die Fa. Gross jederzeit gerne unter Tel.Nr. 07133 9898-0 zu Verfügung.

 

Eine Zu-/Abfahrt für die dortigen Anwohner zu den Wohngebäuden ist bis zum jeweiligen Bauabschnitt möglich. Fußgänger und Radfahrer sollten nach momentanen Kenntnisstand die Sperrungen passieren können.

 

Eine Durchfahrt von der alten Neckarbrücke über die Heilbronner Straße zur B 27 ist während der Baumaßnahmen nicht möglich, weshalb die Verkehrsteilnehmer ausdrücklich darum ersucht werden, über die Stuttgarter Straße / B 27 auszuweichen.