Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenNeuerscheinung: Unterwegs mit Friedrich Hölderlin im deutschen Südwesten

Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 24.03.2020

Neuerscheinung: Unterwegs mit Friedrich Hölderlin im deutschen Südwesten

Buchcover Dieter Balle "Unterwegs mit Friedrich Hölderlin im deutschen Südwesten" (Grafik: Verlag Regionalkultur)

 

250. Geburtstag Friedrich Hölderlins veröffentlicht der Verlag Regionalkultur das Buch „Komm! ins Offene, Freund!“ Unterwegs mit Friedrich Hölderlin im deutschen Südwesten von Dieter Balle. Der Autor folgt auf Schusters Rappen und mit dem Drahtesel den Spuren des tragischen Dichters an die Stätten seiner Kindheit und Jugend in Lauffen, Nürtingen, Denkendorf und Maulbronn. Er nimmt die Leser mit auf seinen Wegen von Frankfurt, wo er auf seine große, aber unglückliche Liebe Suzette Gontard traf, nach Homburg v. d. H. Dort fand er beim Freund Isaac von Sinclair Trost und Hilfe, bis er sich lange Jahre im Turmzimmer in Tübingen in eine andere Welt zurückzog, seiner Umwelt entrückt. Ergänzend gibt es in Portraits und Themenblöcken Wissenswertes über Menschen und Ereignisse, die eine wichtige Rolle im Leben Hölderlins gespielt haben.

Das Buch ist erhältlich im onlinshop des Verlags Regionalkultur unter www.verlag-regionalkultur.de sowie bei den bekannten Online-Buchhändlern, ISBN 978-3-95505-074-0. EUR 14,90; 160 S. mit 164 farbigen Abb. sowie 14 Landkarten, Broschur im handlichen Taschenformat.