Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenSanierung der Werkrealschule und Förderschule startete zu Jahresbeginn

Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 30.03.2020 – 30.04.2020

Sanierung der Werkrealschule und Förderschule startete zu Jahresbeginn

Die Sanierung der Werkrealschule und Förderschule wird in mehreren Bauabschnitten durchgeführt, zu Beginn steht die energetische Sanierung der Gebäudehülle an. Die Zimmermannsarbeiten über den gesamten Baukörper sind bereits nahezu abgeschlossen. Das alte Dach wurde bereits entfernt und das neue Blechdach wird derzeit vom Flaschner angebracht.

 

Sanierung Werkrealschule Zimmermannsarbeiten

Im Zuge der energetischen Sanierung beginnen dann in den nächsten Wochen, voraussichtlich ab Ostern, die Arbeiten an der Fassade, also den aufsteigenden Wänden und den Fenstern, die komplett ausgetauscht und mit einem Vollwärmeschutz versehen werden. Auch die vorhandenen Sonnenschutzanlagen sollen dabei erneuert werden. Im Anschluss an die energetischen Sanierungsarbeiten an der Gebäudehülle, folgt die erforderliche Schadstoffsanierung während der Sommerferien. Anschließend werden die Klassenräume vom UG bis 2. Obergeschoß, ebenso Fachräume wie Physik, Textiles Werken oder Lehrküche abschnittsweise modernisiert und die Türschlösser erhalten ein elektronisches Schließsystem. Die Klassenzimmer und Flure sollen auf einen zeitgemäßen Standard gebracht werden, sie erhalten neue Bodenbeläge, einen neuen Wandanstrich und neue abgehängte Decken für eine verbesserte Raumakustik. Eine Erneuerung der Elektroinstallation für EDV-Anschlüsse und die Raumbeleuchtung ist ebenfalls geplant. Zudem werden die Sanitärinstallationen sowie die Heizungsanlage erneuert.