Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenPer Pedal zur Poesie - Mitradeln beim Radkultour-Sonntag am 12. Juli

Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 22.06.2020

Per Pedal zur Poesie - Mitradeln beim Radkultour-Sonntag am 12. Juli

Geführte Radtour auf dem literarischen Radweg startet am Hölderlinhaus - Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!

Logo Neckar-Zaber-TourismusLogo THL Hölderlin 2020 Header RadKultoursonntag 2020 (Grafik: Touristikgmeinschaft Heilbronner Land)

 

Neckar-Zaber-Tourismus und Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand laden am 12. Juli 2020 zur alljährlichen RadKultour ein. In diesem Jahr führt die beliebte Radausfahrt entlang des Literarischen Radwegs durch das Zabergäu und macht unterwegs an verschiedenen spannenden Kulturstätten Halt.

 

Auflagen Corona-Pandemie
Aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen wird die Tour nur in kleinerem Rahmen als gewöhnlich angeboten: Die Teilnehmerzahl ist auf zwei Gruppen à 15 Personen begrenzt. Dennoch freuen sich alle Beteiligten, den Mitfahrern auf der ca. 33 km langen Strecke einen kleinen Einblick in die Literaturlandschaft rund um Neckar und Zaber zu geben.


Einblick in das neue Hölderlinhaus
Gestartet wird in Lauffen am Neckar. Passend zum 250. Geburtstag des Dichters Friedrich Hölderlin können Besucher hier das Hölderlinhaus besichtigen, welches am 2. Juli neu eröffnet wird. Die Stadt Lauffen lädt die Teilnehmer herzlich zu einer Entdeckungstour durch die brandneue Ausstellung und das eindrucksvolle historische Haus ein. Als weiteren Kulturstopp finden die Teilnehmer in Brackenheim heraus, was Theodor Heuss eigentlich mit dem Wandern und Radfahren verbindet. Nach einer optionalen Mittagseinkehr steuert die Gruppe Bönnigheim an, wo einst Sophie La Roche Literaturgeschichte schrieb. Zuletzt geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Lauffen.

 

Die Bike Guides zeigen den Weg
Geführt wird die Tour von den Bike- und Touren-Guides HeilbronnerLand – Teilnehmerinnen und Teilnehmer können daher entspannt an den Start gehen und die Strecke mit allen Sinnen erleben. Die Strecke ist für Jedermann geeignet.

 

Weitere Infos & Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos, die Mittagseinkehr erfolgt auf Selbstzahlerbasis. Anmeldungen nimmt der Neckar-Zaber-Tourismus entgegen:
info@neckar-zaber-tourismus.de oder Tel. 07135 933525. Die Angabe von Name, Telefon und E-Mail wird benötigt und nach vier Wochen wieder gelöscht.
Das genaue Programm und weitere Informationen zum Ablauf gibt es unter www.HeilbronnerLand.de/RadKultour.