Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Evangelische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Evangelische Kirchengemeinde | Bareis, Gunter | 23.06.2020 – 07.07.2020

Wochenplan

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen in der Regiswindiskirche!

Damit wir uns weiterhin gemeinsam in der Kirche versammeln können, gibt es hygienische Vorgaben, die eingehalten werden müssen:

  • Bitte besetzen Sie nur die markierten Plätze. Diese befinden sich in einem Sicherheitsabstand von 2 m. Mitarbeiter werden Sie einweisen.
  • Es stehen durch die Abstandsregel nur etwa 97 Sitzplätze zur Verfügung.
  • Leider ist das Singen während des Gottesdienstes noch untersagt. Es wird Instrumentalmusik und Sologesang geben.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Für alle Personen, die aus gesundheitlichen Gründen zuhause bleiben, wird der Gottesdienst am Sonntag Für alle Personen, die aus gesundheitlichen Gründen zuhause bleiben, wird der Gottesdienst über unsere Homepage in Echtzeit übertragen und ist auch später noch abrufbar.

Die Regiswindiskirche ist tagsüber zwischen 8 und 17 Uhr zur persönlichen Andacht geöffnet. Bitte achten Sie auf ausreichenden Abstand!

 

Freitag, 26. Juni 2020

19.00 Uhr

Musikalisches Abendgebet in der Regiswindiskirche

19.30 Uhr

Turmblasen von Mitgliedern des Posaunenchors des CVJM Lauffen

 

Sonntag, 28. Juni 2020 – 3. Sonntag nach Trinitatis

Wochenspruch

Jesus Christus spricht: „Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.“ (Lukas 19, 10)

Opfer

Weltmission

10.00 Uhr

Gottesdienst in der Regiswindiskirche (Pfarrer Bareis und Missionar Mario Müller, Brasilien), online mit Livestream (Link ab ca. 9.55 Uhr auf www.kirche-lauffen.de

19.00 Uhr

Musikalisches Abendgebet in der Regiswindiskirche

19.30 Uhr

Turmblasen von Mitgliedern des Posaunenchors des CVJM Lauffen

 

Mittwoch, 1. Juli 2020

15.00 Uhr

Ausgabe des Sommergemeindebriefes im Karl-Harttmann-Haus

19.00 Uhr

Musikalisches Abendgebet in der Regiswindiskirche

19.30 Uhr

Turmblasen von Mitgliedern des Posaunenchors des CVJM Lauffen

20.00 Uhr

Predigtgesprächskreis im Karl-Harttmann-Haus

 

Am Sonntag wird Mario Müller von der Gnadauer Brasilien Mission Gastprediger im Gottesdienst in der Regiswindiskirche sein. Natürlich wird er auch von seiner Arbeit im Süden Brasiliens berichten. Auf dem Gelände einer Kindertagesstätte ist er als Pfarrer einer kleinen lebendigen Gemeinde tätig. Tabea Saur (geb. Buck) hat 2006 im Rahmen ihres freien sozialen Jahres ein Jahr in dieser Kindertagesstätte gearbeitet und mitgelebt.

Predigtgesprächskreis am 01.07.2020

Herzliche Einladung zum ersten  Predigtgesprächskreis nach langer Corona-Abstinenz am Mittwoch, den 1. Juli 2020.  Thema ist der Predigttext vom kommenden Sonntag aus dem Römerbrief Kap.12, Verse 17-21. Beginn ist um 20 Uhr im kleinen Saal des Karl-Harttmann-Hauses.

 

Musikalisches Abendgebet in der Regiswindiskirche

Zusätzlich zu den Predigtgottesdiensten am Sonntagmorgen laden wir mittwochs, freitags und sonntags ein zum musikalischen Abendgebet mit Lesung, Gebet und Musik. Das Abendgebet beginnt jeweils um 19 Uhr, anschließend findet noch das Turmblasen statt. Bitte beachten: Es gelten dieselben Vorgaben wie für den sonntäglichen Gottesdienst!

 

Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie ein Gespräch wünschen oder Hilfe bei Besorgungen oder beim Einkaufen brauchen!

Wenn Sie - in welcher Form auch immerUnterstützung benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch unter 07133/988310 im Gemeindebüro.

Hier unsere Kontaktdaten: Bezirk Ost Pfarrer Gunter Bareis, Tel. 988310, E-Mail pfarrer.bareis@kirche-lauffen.de, Vikar Theo Dünkel, Tel. 2338711, E-Mail wolfram.theo.duenkel@elkw.de; Bezirk Mitte Pfarrerin Annette Winckler-Mann Tel. 988312, E-Mail pfarramt-mitte@kirche-lauffen.de; Bezirk West Pfarrerin Esther Manz, Tel. 98580, E-Mail pfarramt-west@kirche-lauffen.de.

 

Kirchengemeinden Lauffen und Neckarwestheim auf dem Weg zueinander

In weiteren Gesprächen haben wir nun eine gemeinsame Ortssatzung entworfen, die den beiden Kirchengemeinderäten in der Julisitzung zur Genehmigung vorgelegt wird. Danach müssen wir beim Oberkirchenrat einen Antrag auf Zusammenlegung der beiden Kirchengemeinden stellen. Um unsere Gemeindeglieder besser über die Hintergründe und Vorteile dieses Zusammenschlusses zu informieren, laden wir am 9. Juli ab 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in die Regiswindiskirche ein. Diese Veranstaltung wird auch in Echtzeit im Internet übertragen, wo Sie per Chat auch Ihre Fragen einbringen können. Auch im kommenden Gemeindebrief finden Sie einen ausführlichen Artikel über unser Zusammenwachsen. Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich gerne an die Kirchengemeinderäte oder PfarrerInnen.

 

Vereinsgründung Aufwind e.V.

Am 17. Juni 2020 wurde in Lauffen der Verein „Aufwind e.V. – Verein zur Förderung der evangelischen Jugendarbeit in Lauffen und Neckarwestheim“ gegründet. Ziel des Vereins ist die Mitfinanzierung der von den beiden Kirchengemeinden Neckarwestheim und Lauffen und dem CVJM Lauffen zu schaffenden Stelle eines weiteren Jugendreferenten. Dadurch soll die bereits bestehende gute Jugendarbeit unterstützt werden, z.B. in den Bereichen Jugendgottesdienste oder Mitarbeiterbegleitung. Bei Fragen stehen Ihnen Daniela Reiner, (Koordination Fundraising-Aktivitäten) und die Vorsitzenden des neuen Vereins Aufwind e.V., Helmut Heinz und Peter Sautter, zur Verfügung.

Ansprechpartnerin ist Daniela Reiner, admin-daniela@kirche-lauffen.de, Tel. 07133-964094

 

Suchthilfe Lauffen montags in der Lateinschule

Seit einigen Jahren gibt es in Lauffen die Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige von suchtkranken Menschen. Das Angebot richtet sich sowohl an betroffene Suchtkranke, wie auch deren Angehörige. Die Leiter – Jürgen Appich und Steffi Pfeifer – sind selbst Betroffene und mit den Sorgen und Nöten bestens vertraut. Wenn Sie uns und unser Angebot kennen lernen möchten, kommen Sie doch einfach mal vorbei! Alles ist unverbindlich und kostenfrei. Wir treffen uns immer montags von 19.30 bis 21 Uhr in den Räumen der alten Lateinschule (Kirchbergstraße 11) in Lauffen.

Sollte sich der Termin einmal ändern, findet man dies auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/Sucht.Hilfe.Lauffen. Informationen über die Selbsthilfegruppe gibt es auch unter suchthilfelauffen.jimdofree.com. Jeder, der sich angesprochen fühlt, ist herzlich willkommen!

 

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist bis 10. Juli von Dienstag- bis Freitagvormittag zwischen 8 und 12 Uhr geöffnet. Nachmittags bleibt es geschlossen.