Virtueller Lauffener Bote

Kraftsportverein Lauffen/Neckar e.V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Kraftsportverein Lauffen/Neckar e.V. | Sauer, Uwe | 30.06.2020

Keine Teilnahme an der diesjährigen Ringermannschaftsrunde

Nach ausführlicher Besprechung im Ausschusses und auch mit der Mannschaft haben wir am vergangenen Freitag einstimmig beschlossen, keine Mannschaft in der diesjährigen Saison zu stellen bzw. zu melden, auch wenn der WRV bislang an einer Durchführung festhält.

Zu groß wären vor dem Pandemie-Hintergrund die Unsicherheiten, Auflagen und Einschränkungen während einer eventuellen Saison. Dazu kommt auch, dass die Mannschaft in den letzten Monaten kaum richtig trainieren konnte und daß die Gesundheit unserer Sportler in jedem Fall im Vordergrund steht. Alle im Ausschuß und auch in der Mannschaft waren sich einig, daß aus den genannten Gründen ein Ligabetrieb für uns nicht vorstellbar ist.

Unser Augenmerk gilt nun voller Tatenkraft der Saison 2021! Wir bitten euch für unsere Entscheidung um Verständnis! 

 

Auch der Ringerverband Nordrhein-Westfalen hat schon vor 2 Monaten die diesjährige Mannschaftsrunde wegen der Planungsunsicherheit infolge der Pandemie komplett abgesagt. Am Wochenende folgten die Landesverbände Nordbaden und Hessen. Wie schon erwähnt, hält der WRV jedoch bislang noch an der Durchführung einer Mannschaftsrunde (mit Einschränkungen) fest, natürlich vorbehaltlich sofern die Landesregierung überhaupt eine Freigabe erteilt. Auch der weit überwiegende Teil unserer Bezirksvereine lehnt übrigens eine Durchführung der diesjährigen Mannschaftsrunde ab. US