Virtueller Lauffener Bote

Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz | Kast, Ingrid | 30.06.2020

Einfach schön!

Als unlängst ein bekannter regionaler Kleintierzüchter auf dem Spielplatz war, bewunderte er unser Federvieh sehr: So viele einzelne Tiere, meinte er, seien auf jeden Fall bei einer Kleintierschau preisverdächtig, ganz besonders unser junger Sussexhahn, aber auch manche Gänse und Enten.

 ASP

Gschwätzt wir immer

Unter  FachkollegInnen ist der Abenteuerspielplatz ein idealer Ort für Kinder, um einerseits ihre Lebenszeit einmal anders zu genießen, andererseits aber auch,  um bei uns auch sog. Sozialtrainings zu erleben.

 

Nun wollen in der ersten Sommerferienwoche Kinder aus drei Heilbronner Schulen gemeinsam eine Woche lang auf dem Spielplatz zugange sein, vorausgesetzt, der ASP ist bis dahin coronabedingt offen!

 

Darüber hinaus wurde ein typisch abenteuerspielplatzorientiertes Angebot im Juli von einer Heilbronner Grundschule extern  gebucht.  – Auch das spricht für die hervorragende pädagogische Arbeit auf unserm Platz!