Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenHerzlich willkommen! Der Dichter ist da, das Café im Klosterhof ist eröffnet

Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 08.07.2020

Herzlich willkommen! Der Dichter ist da, das Café im Klosterhof ist eröffnet

Logo Hölderlinhaus (Grafik: Ina Bauer)

 

 

Das Interesse war groß – ein reges Kommen und Gehen füllte Haus und Hof an den ersten drei Öffnungstagen des neu gestalteten Hölderlinhauses. Etwa 250 Besucherinnen und Besucher waren gekommen, um zu sehen, wie die Geburtsstadt „ihren“ Dichter präsentiert, die Mehrzahl war sogar aus anderen Orten angereist. In den über zehn Räumen des Hauses konnten sich die Besucher gut verteilen, denn noch soll Abstand eingehalten werden und eine Maske getragen werden.

 

 

Hölderlinhaus

 

In der Ausstellung ist der Dichter in seinen eigenen Briefen zu lesen, begleitet und ergänzt durch einen Audioguide, der über die Geschichte des Hauses, über Hölderlins Leben und Besonderheiten seiner Dichtkunst erzählt bis hin zu der Frage: Welche Hölderlins haben eigentlich wann in diesem Haus gewohnt? Erstaunlich lang ist die Liste, welche Pflanzen und Tiere in seinen Gedichten vorkommen, zu entdecken in einem Monitor unterm Dach. Das Sofa im so genannten Sommerzimmer, die Elemente für Kinder und die historische Wandfarbe in der Wohnetage gehören zu den gut überlegten Ergänzungen zu den Informationen der Ausstellung. Beeindruckt waren die Besucher von der Stattlichkeit des Hauses, von der Fülle an Information und von dem sehr persönlichen Bild, das man vom Dichter bekommt.

 Hölderlinhaus

Auf dem Weg, den der kleine Friedrich zweifellos oft gegangen ist – zum Amtshaus am anderen Ende des früheren Klosterareals- lädt das Hofcafé ein.

 

Hofcafé (Foto: Susanne Jutzeler, suju-foto/Pixabay)

 

Das Hofcafé im Klosterhof hat geöffnet (Do 16 - 20 Uhr sowie Sa & So 14 - 18 Uhr). Ursel Krauß und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch. Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch Wein, Sommergetränke und kleine Snacks. In der schönen Atmosphäre der ehemaligen Klosterkirche oder im Freien, umgeben von Bäumen und Rosen. Herzlich willkommen ohne Anmeldung! Ein Besuch im Hofcafé ist unabhängig vom Besuch im Hölderilnhaus.

 

ÖFFNUNGSZEITEN 

Do 17 - 20 Uhr, Sa & So 13 - 18 Uhr

Nur für Individualbesucher mit vorheriger Online-Buchung / Buchung im Bürgerbüro

Gruppenführungen sind aufgrund der Corona-Pandemie vorerst nicht möglich.

EINTRITT

Erw. 4 € (inkl. Audioguide)

Schüler und Studierende haben freien Eintritt.

Im ersten Jahr ab dem Eröffnungstag erhalten Lauffener Einwohner freien Eintritt.

KONTAKT

HÖLDERLINHAUS, Nordheimer Str. 5, 74348 Lauffen am Neckar; Tel. 07133/1809607, Mobil: 0173/8509852, E-Mail: hoelderlinhaus@lauffen.de, www.hoelderlinhaus.de