Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 21.07.2020 – 30.09.2020

Mitgliederversammlung des Neckar-Zaber-Tourismus e. V.

Logo Neckar Zaber Tourismus

 

Mit coronabedingter Verspätung fand am 15. Juli die 17. Mitgliederversammlung in der 2019 neu gebauten Willy Lounge der Privatkellerei Rolf Willy statt. Vorab ging es mit Günter Willy auf eine beeindruckende Betriebsführung durch die Privatkellerei. Anschließend blickte Geschäftsführerin Sabine Hübl zurück auf ein bewegtes und intensives Tourismusjahr 2019. Neben dem Großprojekt Wanderbeschilderung, das mit der Eröffnung von fünf neuen Wanderdreiklängen abgeschlossen werden konnte, war dieses geprägt von der Bundesgartenschau. Mit Ticketverkauf, Neckar-Zaber-Tag, BUGA-Pauschale und weiteren Aktionen war das besondere „BUGA-Feeling“ auch in der Tourist-Info zu spüren.

 

Neben Zahlen und aktuellen Projekten wagte Sabine Hübl auch einen Ausblick
wie sich der Tourismus nach der „Zwangspause“ schrittweise regenerieren kann und welche Chancen sich gerade hieraus für kleinere Destinationen wie die Neckar-Zaber-Region ergeben können.Turnusmäßig stand auch die Neuwahl des Vorstands und damit die Verabschiedung des Brackenheimer Bürgermeisters a.D. Rolf Kieser auf der Tagesordnung.

 

Abschied Kieser vom Neckar Zaber Tourismus

 

Dessen Amt übernimmt Nachfolger Thomas Csaszar. „Als treibende Kraft und Wegweiser im Tourismus“ hat Rolf Kieser stets zu der guten Entwicklung im Verein beigetragen, betonte Volker Schiek. Seit Gründung des Vereins im Jahr 2004 ist Rolf Kieser ununterbrochen im Vorstand tätig gewesen und hatte auch als Standortbürgermeister der Geschäftsstelle eine besondere Verbundenheit zum Neckar-Zaber-Tourismus. „Dabei standen für ihn nicht einzelne Belange, sondern immer das touristische Ganze im Vordergrund“, unterstrich Volker Schiek seine Dankesworte. Als Abschiedsgeschenk gab es einen Gutschein für eine Baumhaus-Übernachtung im Erlebnispark Tripsdrill für den in Corona-Zeiten angesagten Kurzurlaub in der Region.

 

Neckar-Zaber-Tourismus e. V., Heilbronner Straße 36, 74336 Brackenheim, Telefon 07135 933525, info@neckar-zaber-tourismus.de, www.neckar-zaber-tourismus.de. ÖZ: Mo 9-13 Uhr, Di/Mi 9-17, Do/Fr 9-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr.