Virtueller Lauffener Bote

Bücherei/Öffentlich/Katholisch

Bücherei/Öffentlich/Katholisch | Frank, Isabel | 22.07.2020

Unsere Leserin Frau Linda Ehrlich-Dörr empfiehlt:

Dry - kein Wasser, nicht heute. Nicht morgen. Vielleicht nie mehr. Niemand glaubt, dass es soweit kommen würde.

Ein tolles Buch und in meinen Augen ein absolutes Muss! 

Die Autoren Neal Shusterman  und sein Sohn Jarrod haben ein Szenario entworfen, in dem die Nachbarstaaten Arizona und Nevada Kalifornien den Hahn abdrehen. Und das so plötzlich, dass man nicht mal mehr die Zeit hat, einen Wasservorrat anzulegen. Jetzt geht’s ums Überleben. Wie kommt man nun zu dem wertvollen Gut? Wird es einen Krieg geben oder ein Handel um Wasser, der den Wert von Gold und jedem Edelstein übertrifft?

 Die Geschichte wird aus verschiedenen Sichtweisen einer Gruppe Jugendlicher erzählt. Sie ist aber definitiv nicht nur für junge Leute geschrieben. Der Roman weist auf die dramatischen Folgen der globalen Erwärmung unserer Erde hin und darauf, dass wir die Konsequenzen für unser Handeln tragen. Auszuleihen in der BÖK.