Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 07.08.2020

Änderung der Corona-Verordnung zum 6. August 2020

 

 

Staatsministerium

 

Die Geltungsdauer der Corona-Verordnung wird bis zum 30. September 2020 verlängert. Damit erhalten Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen  rechtzeitig die notwendige Planungs- und Regelungssicherheit, da die meisten Regelungen der Corona-Verordnung zum 31. August 2020 – und damit während der Sommerferien – außer Kraft getreten wären. Gleichzeitig erfolgen an einzelnen Stellen Korrekturen, die vor allem der Klarstellung und Beseitigung bestehender Regelungslücken dienen. Die wesentlichen Änderungen sind nachfolgend aufge- listet:

 

 

Mund-Nasen-Bedeckung

 

Ab 14. September 2020 muss an weiterführenden  Schulen, beruflichen Schulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren  außerhalb der Unterrichtsräume  eine Mund-Nasen-Bedeckung  getragen werden. Dies  gilt insbesondere auf Fluren, Pausenhöfen sowie in Treppenhäusern und Toi- letten. Die Maskenpflicht an Schulen gilt nicht innerhalb der Unterrichtsräume, in zugehörigen Sportanlagen bzw. Sportstätten sowie bei der Nahrungsaufnahme.

 

 

Auf allen Großmärkten, Wochenmärkten, Spezial- und Jahrmärkten, die in geschlossenen Räumen stattfinden, muss künftig eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

 

 

Datenverarbeitung

 

Die Alternativmöglichkeit zur Angabe einer E-Mail-Adresse bei der Datenerhebung wird gestrichen, da die Datenverarbeitung mittels E-Mail – insbesondere etwa die Kontaktaufnahme  durch Gesundheitsbehörden  – häufig nicht den Anforderungen der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung  entsprechen.

 

 

Bei Großmärkten, Wochenmärkten, Spezial- und Jahrmärkten entfällt die  Pflicht zur Datenerhebung.

 

 

 

In Betriebskantinen muss nur bei externen Gästen eine Datenverarbeitung erfolgen.

 

 

Die Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – Corona- VO) in der ab 6. August 2020 gültigen Fassung finden Sie hier: www.baden-wuerttemberg.de /coro na-verordnung