Virtueller Lauffener Bote

Fotoclub Lauffen a.N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Fotoclub Lauffen a.N. | Kast, Ingrid | 01.09.2020

Fotobörse abgesagt!

Nach reiflicher Überlegung hat der Vorstand des Fotoclub Lauffen e.V. beschlossen, die für den 14.11.2020 geplante Fotobörse in der Stadthalle in 74348 Lauffen abzusagen.

Angesichts der Corona-Pandemie und der zur Zeit wieder stetig steigenden Ansteckungszahlen ist nicht auszuschließen, dass einzelne Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, zur Fotobörse kommen und dort Personen infizieren. Die Erfahrungen und die Bilder im Fernsehen der letzten Wochen haben gezeigt, dass es fast unmöglich ist sicherzustellen, dass sich bei einer Massenveranstaltung wie der Fotobörse alle Teilnehmer verantwortungsbewusst verhalten.

Dem Fotoclub Lauffen e.V. ist jedoch die Gesundheit seiner Mitglieder und aller Fotobörsenteilnehmer (Händler und Besucher) sehr wichtig. Als Börsenveranstalter tragen wir dafür erhebliche Mitverantwortung, ob wir wollen oder nicht. Wir sind der Meinung, dass wir dieser Verantwortung am besten gerecht werden, wenn wir in diesem Jahr keine Fotobörse veranstalten und so für alle Fotobegeisterten, die gekommen wären, keine Ansteckungsmöglichkeit bieten.

Der Fotoclub Lauffen e.V. bittet hierfür um Verständnis.