Anmelden

zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenAus der Partnerstadt: François Mariani erhält Nationalen Verdienstorden

Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 28.09.2020 – 19.10.2020

Aus der Partnerstadt: François Mariani erhält Nationalen Verdienstorden

Stadt Lauffen und Partnerschaftskomitee gratulieren zur Ehrung

Verleihung des Nationalen Verdienstordens an Francois Mariani (Foto: privat)

Abb. 1: François Mariani (2. v. r.) wurde für seine Lebensleistung mit dem Nationalen Verdienstorden geehrt. Es gratulierten Didier Reveau, Jean-Carles Grelier und Ehrenbürgermeister Pierre Coutable (v.l.n.r.).

 

Große Ehre für einen verdienten internationalen Netzwerker: François Mariani, der von 1995 bis 2014 dem Stadtrat von La Ferté-Bernard angehörte, wurde bereits am 6. März 2020 für seine Verdienste um die internationale Gemeinschaft mit dem "Croix de Chevalier de l'Ordre National du Mérite" (Medaille des Ritterkreuzes des Nationalen Verdienstordens) ausgezeichnet. Überreicht wurde ihm die Auszeichnung von Pierre Coutable, Ehrenbürgermeister von La Ferté-Bernard und selbst Offizier der Ehrenlegion. An der feierlichen Zeremonie im Rathaus von La Ferté-Bernard nahmen zudem  Jean-Carles Grelier, Abgeordneter des Departements Sarthe, und Didier Reveau, Bürgermeister von La Ferté-Bernard, teil.

 

François Mariani ist bereits seit1989 als Conseiller du Commerce Extérieur de la France (Außenhandelsberater Frankreichs) tätig. In dieser Funktion hält er in Universitäten Vorträge über Internationales Marketing, speziell über "Interkulturelles Marketing". Die zukunftsorientierte Ausbildung der Studenten im Bereich "Internationaler Handel" ist dabei eine seiner Prioritäten. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit im Bereich "Export international" und als Internationaler Marketing Direktor war Herr Mariani auf der ganzen Welt unterwegs: Asien, Südamerika, Europa. Und Deutschland - ein Land, in dem er nicht nur gewohnt hat, sondern das er - wie er selbst sagt - auch liebt.

 

Viele Lauffener kennen François Mariani nicht nur schon seit vielen Jahren als feste Stütze bei den partnerschaftlichen Aktivitäten der beiden Partnerstädte, sondern auch als unterhaltsamen und historisch sattelfesten Stadtführer für Lauffener Gästegruppen, die von seinen hervorragenden deutschen Sprachkenntnissen profitiert haben. Seine freundliche Herzlichkeit hat viele gute Kontakte in den vergangenen Jahren zwischen den Menschen der Partnerstädte entstehen lassen. Daher freuen sich Partnerschaftskomitee und Stadtverwaltung sehr über die Ordensverleihung und sprechen herzliche Glückwünsche zu dieser verdienten Ehrung für den überzeugten Europäer François Mariani aus.

 

Text: Bettina Keßler, Foto: privat