Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 18.01.2021 – 10.02.2021

Ablagerung von Weihnachtsbäumen auf öffentlicher Fläche

Keine Sammelaktion - bitte entsorgen Sie die abgelegten Bäume selbst

Über die Weihnachtsfeiertage werden in vielen Lauffener Haushalten jedes Jahr Weihnachtsbäume zur weihnachtlichen Verschönerung der Wohnung aufgestellt.

Nach Weihnachten muss der oft große und unhandliche Baum jedoch wieder entsorgt werden. Wie in vielen Gemeinden üblich, werden die ausgedienten Bäume normalerweise von ortsansässigen Vereinen gegen eine Spende eingesammelt und entsorgt. In Lauffen a.N. wird die Sammlung jährlich durch die DLRG durchgeführt.

 Abgelagerte Tannenbäume auf öffentlicher Fläche - tagsüber aufgenommen - Fotograf: Hiller

 

Aufgrund der aktuellen Pandemielage war in diesem Jahr eine Sammelaktion durch die DLRG nicht möglich. Trotzdem sind einige Bäume auf öffentlicher Fläche, wie z.B. Gehwegen oder Grüninseln abgelegt worden. Wir fordern daher die ehemaligen Besitzer der Weihnachtsbäume auf, diese wieder zurückzunehmen und entweder zerkleinert in den Bio-/Hausmüll zu geben oder auf  den örtlichen Häckselplatz zu entsorgen.

 

Abgelagerte Tannenbäume auf öffentlicher Fläche - tagsüber aufgenommen - Fotograf: Hiller

Der Häckselplatz befindet sich direkt neben dem Recyclinghof und ist jeden Freitag von 15  Uhr bis 17 Uhr sowie jeden Samstag von 11  Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Bitte helfen Sie mit das Stadtbild sauber zu halten.

 

Fotos: Hiller