Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Jehovas Zeugen

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Jehovas Zeugen | Straßer, Josef Ernst | 01.04.2021 – 08.04.2021

Sich den Vater tiefen Mitgefühls zum Vorbild nehmen

Jehovas Zeugen, Versammlung Gemmrigheim,

Ernst-Zehender-Weg 3 (bei der Neckar-Schleuse)

Alle unsere Gottesdienste finden weiterhin per aktiver Videokonferenz statt, aus Rücksichtnahme auf die Gesundheit aller, um so gut wie möglich vor einer Virusinfektion zu schützen.

 

Sonntag. 4.4.2021

10.00 Uhr Biblischer Vortrag: „Sich den Vater tiefen Mitgefühls zum Vorbild nehmen“

                 Referent: Josef E. Straßer, Versammlung Gemmrigheim

10.50 Uhr Bibel- und Wachtturm-Studium:

                 „Habt weiter innige Zuneigung zueinander“ Römer 12:10

 

 

Mittwoch, 7.4.2021

19.00 Uhr Schätze aus Gottes Wort in 4. Mose 17-19: „Ich bin dein Anteil und dein Erbe“

Uns im Dienst verbessern: „Warum musste Jesus sterben?“

Unser Leben als Christ: „Habt Freude an Jehova“

Versammlungsbibelstudium: „Strafen für die Feinde Jehovas“

 

Unsere wichtige Missionstätigkeit wird derzeit wegen der Corona-Situation nicht von Haus zu Haus, sondern durch viele persönliche Aktivitäten durchgeführt. Möchten Sie an einem digitalen Gottesdienst teilnehmen oder einen kostenlosen Bibelkurs? Wer mehr erfahren möchte, kann gerne einen Zeugen Jehovas in der Nähe kontaktieren oder einfach das Online-Kontaktformular auf www.jw.org ausfüllen.