Virtueller Lauffener Bote

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N. | Bareis, Gabriele | 19.04.2021

Initialen zeichnen

In alten Büchern findet man häufig große, ganz besonders gestaltete Buchstaben am Anfang einer Geschichte oder eines Kapitels. Diese nennt man Initialen.

 

Die Schulen sind aktuell geschlossen, die Grundschüler der Hölderlin-Grundschule lernen daheim, unterstützt mit einem Lernprogramm und Materialpaketen.

 

Im fächerübergreifenen Unterricht Deutsch und Kunst der Klassen 4a und 4b war es die Aufgabe am Fr. 16.4., den ersten Buchstaben seines Vornamens zu gestalten.

Es gibt viele Möglichkeiten, Initialen zu gestalten. Aus den Ecken können
Blumenranken oder Girlanden wachsen. Es gibt Buchstaben, die erinnern an einen Menschen oder an ein Tier, dem ein hinzugefügter Kopf Leben verleiht.
Zwischenräume können genutzt werden, um Bilder oder Muster reinzuzeichnen,
Umrahmungen bieten Platz für Zeichnungen und Ornamente.

 

Wer seine Initialen zeichnen möchte findet die genaue Anleitung auf der Homepage der Hölderlin-Grundschule: www.hoelderlin-grundschule.de