Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 25.05.2021

Neckar Zaber Tourismus

Logo Neckar Zaber Tourismus

 

Das Zabergäu zum Ausmalen

Neckar-Zaber-Tourismus bringt Malbuch heraus

 

Im Zabergäu können Kinder ab sofort die Region mit dem Buntstift entdecken. Der Neckar-Zaber-Tourismus hat das erste Mal- und Mitmachbuch für und über die Region herausgegeben. Jede Doppelseite des 16-seitigen Hefts im DIN A5 Format zeigt bekannte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele für Familien. Zu allerlei Tieren wie Wildkatze, Störche, Stromberg-Saurier oder Wildparadies-Bewohnern gesellen sich typische Wahrzeichen der Städte und Gemeinden. So können die Cleebronner Michaelskirche, die Lauffener Rathausburg oder das Schloss Liebenstein kreativ ausgemalt werden. Dazu gibt es kurze Informationstexte sowie kleine Rätsel und spannende Aufgaben. In der Mitte des Heftes befindet sich ein großformatiger Auszug aus der beliebten Neckar-Zaber Kinderkarte. „Mit dem Malbuch können Kinder im Grund- und Vorschulalter die Region auf sympathische Weise kennenlernen und spielerisch mehr über die einzelnen Orte erfahren“, freut sich Sabine Hübl, Geschäftsführerin des Tourismusvereins über das erste Malbuch der Region. „Pünktlich zur Wiedereröffnung ist das Heft auch als Beschäftigung für kleine Restaurantbesucher und somit als Unterstützung für die lokalen Gastronomiebetriebe gedacht.“

 

Malbuch Neckar Zaber Tourismus

 

Das Malbuch ist in Zusammenarbeit mit den Mitgliedskommunen und dem Erlebnispark Tripsdrill entstanden. Die liebevollen Motive stammen aus der Feder der Kreativ-Agentur Zilly aus Remchingen, die bereits die erfolgreiche Kinderkarte der Region gestaltet hat.

 

Das Mal- und Mitmachheft „Abenteuer Zabergäu“ ist ab sofort kostenlos in der Tourist-Information im Brackenheimer Rondell und bei allen Rathäusern der Vereinsregion erhältlich oder kann bequem unter www.neckar-zaber-tourismus.de bestellt werden.

 

- Bitte Foto einfügen -

 

Willkommen Zurück

Wie erfreulich können doch sinkende Zahlen sein! Mit der positiven Entwicklung der Infektionszahlen starten auch in der Neckar-Zaber-Region wieder die touristischen Angebote. Welche Gastronomiebetriebe, Museen und Freizeiteinrichtungen wieder geöffnet haben, erfahren Sie auf unserer Website. Auch die ersten Besenwirtschaften und Saisongaststätten laden wieder zum Genießen ein. Und unsere Gäste- und Weinerlebnisführer*innen freuen sich darauf ab Juni wieder Besucher für die Region und ihre Erzeugnisse zu begeistern. Alle Termine sowie eine Übersicht über die Testmöglichkeiten in der Neckar-Zaber-Region finden Sie unter www.neckar-zaber-tourismus.de.

Öffnungszeiten Tourist-Information
Auch wir sind ab sofort wieder zu unseren regulären Öffnungszeiten für Gäste aus nah und fern da: Montag 9-13 Uhr, Dienstag/Mittwoch 9-17 Uhr, Donnerstag/Freitag 9-18 Uhr und Samstag 9-12 Uhr. Es gelten die aktuellen Hygienevorgaben.

Neckar-Zaber-Tourismus e. V., Heilbronner Straße 36, 74336 Brackenheim, Telefon 07135 933525, info@neckar-zaber-tourismus.de, www.neckar-zaber-tourismus.de.