Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Abenteuerspielplatz

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Abenteuerspielplatz | Kast, Ingrid | 29.06.2021 – 30.07.2021

Sauberer Neckar

Unsere Putzaktion, sauberer Neckar,  war ein Hit!. Bereits am Freitag haben die Kinder der Erich Kästner Schule, aus der Klasse von Frau Nicole Reichle, auf dem Abenteuerspielplatz und im umliegenden Gelände Kleinstmüll eingesammelt.

 

Abenteuerspielplatz Neckarputzete

 

 

Am Samstag dann waren etwa 20 Kinder und Erwachsene , bei strahlendem Sonnenschein im Einsatz - natürlich mit unserem Räuber- und haben den Abschnitt zwischen der Alten Neckarbrücke und dem Kiesplatz mit Greifzangen und von unserm Bauhof bereitgestellten Mülleimern sauber gemacht.

 

ASP

 

Franziska Lipsmeier, die Bürgermeisterin des Spieplatzes, freute sich in ihrer Ansprache, dass die Putzete bereits im Vorfeld so viele Kinder angesprochen hatte, auch und dank der Klassenlehrerin, Frau Julia  Reichhardt, von der Realschule. Sage und schreibe vier große blaue Säcke Müll kamen dabei zusammen. Das Schaffen hat allen Beteiligten so viel Spaß gemacht, dass sie in den kommenden Wochen weitere Abschnitte des Neckars sauber machen werden. Familie Grau versorgte alle mit leckeren Brezeln und als die Umweltsaubermacher am Kneippverein vorbei kamen, wurden sie spontan zu einem Fußbad von unserer lieben Heide Böhner eingeladen.

Das war für die Kinder natürlich ein großartiges Erlebnis! Sie alle haben sich jetzt vorgenommen, am kommenden Freitag mitzuhelfen, den Heckenschnitt aus der Kneippanlage zusammenzutragen und Silvia und Peter Eisele zu unterstützen , diese wunderbare Anlage top in Schuss zu halten.

Aus dem „Friday  for Future“ macht der ASP einfach einen ‚Freitag für Soziales und Umwelt“. Zu Demonstrieren war immens wichtig, was zu tun ist konsequent und richtig. Und wir, in Lauffen, im Schwobaländle, mir ten oifach a mole ofanga und ten schaffa!

 

Allen fleißigen HelferInnen: ein ganz herzliches Dankeschön!❤️