Virtueller Lauffener Bote

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N. | Bareis, Gabriele | 10.07.2021

Lerngang zum Gummibärchen machen

Bericht von Mira, Luisa und Emmie aus der 3b

 

Am Montag, 7.7.21  war die Klasse 3b in der Experimenta in Heilbronn. Die Klasse 3b hat sich im Klassenzimmer getroffen. Dort mussten wir uns noch testen. Zum Glück waren alle negativ. Von der Schule aus sind wir zum Bahnhof gelaufen. Mit dem Zug sind wir dann nach Heilbronn gefahren. Anschließend sind wir zur Experimenta gelaufen. Als wir dort ankamen wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt, die eine ist zum Gummibärchen machen gegangen, die andere Gruppe durfte in die Ausstellung. Nach 2 Stunden haben wir gewechselt.

 

 

Und dann standen wir in einer großen Küche. Jeder hatte seinen Platz wo wir selbst Gummibärchen herstellen durften. Die Gummibärchen bestanden aus 6 Blatt Gelatine, Früchtesirup, Zitronensaft und festem Honig. Es gab auch eine pflanzliche Mischung aus AgarAgar, Zucker und Wasser. Bei Stufe 3 bis 4 haben wir die Gelatine auflösen lassen. Dann haben wir Zitronensaft, Honig und Sirup dazu. Danach haben wir die Masse in eine Pipette getan und in eine Gummibärchenform. Dann wurde alles in den Kühlschrank gestellt. Solange haben wir ein Spiel gespielt. Nach einer Weile haben wir sie raus aus der Form. Endlich haben wir sie verpackt und zugeschnürt.

 

In der Experimentaausstellung gab es Versteinerungen und andere tolle Dinge. Es gab ein Ufo und ein Computerspiel, wo man unter Wasser war und Pflanzenproben nehmen musste. Das Beste in der Wasserausstellung waren jedoch die Fische, die auf dem Boden schwammen. Natürlich waren sie nicht echt. Aber wenn man darauf zuläuft schwimmen sie weg. Das war lustig. Nun waren wir fertig. Wir durften noch Vespern bis wir dann zurück zum Bahnhof gelaufen sind. Dann sind wir um 14.01 Uhr wieder in Lauffen angekommen. Das war ein sehr schöner Lerngang.

 

Mehr Infos und Bilder auf www.hoelderlin-grundschule.de