Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Herzog-Ulrich-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Herzog-Ulrich-Grundschule Lauffen a. N. | Hesse, Ina | 12.07.2021 – 31.08.2021

Ein Blick auf die Schulleiterin der Herzog-Ulrich-Schule Lauffen a.N.

Fast ein ganzes Jahr ist Frau Vogelmann nun schon unsere neue Schulleiterin der Herzog-Ulrich-Schule Lauffen. Wir wollten etwas mehr über sie erfahren. Deshalb haben wir uns Fragen überlegt und ein Interview mit ihr gemacht.

Nun wissen wir, dass sie in Bönnigheim wohnt. Wir haben herausgefunden, dass sie vorher Schulleiterin in einer kleinen Schule in Freudental war. Sie hat schon in mehreren Schulen als Lehrerin gearbeitet und war außerhalb der Schulen für Fortbildung und Organisation zuständig. Nun freut sie sich, dass sie an einer größeren Schule Rektorin sein kann. Die Herzog-Ulrich-Schule, findet sie, ist eine tolle Schule mit tollen Lehrerinnen und einer super-guten Sekretärin. Das alte Gebäude mit den unterschiedlichen Farben gefällt ihr gut. Sie freut sich auch, dass sich alle Schüler anstrengen. „Hier kann man Schule leben“, meint sie. Uns hat auch interessiert, was man als Rektorin arbeitet. Auf unsere Frage antwortete sie: „Man muss Stundenpläne und Corona-Pläne machen, die Schule organisieren, sich um die Kinder kümmern, unterrichten und noch vieles mehr. Ihr gefällt an ihrer Arbeit, dass sie mit vielen Menschen umgehen kann. Außerdem organisiert sie gerne und die Leitung der Schule macht ihr Spaß.
Auch wenn wir traurig sind, weil unsere alte Rektorin Frau Darilek weg ist, freuen wir uns, dass Frau Vogelmann da ist. Sie hat dafür gesorgt, dass wir in der Corona-Zeit der Sport-unterricht auf dem Abenteuerspielplatz haben können. Dafür sind wir sehr dankbar.

 

Emily, Liam, Leia, Leni, Mia und Noémie aus der Reporter-AG der 3b