Virtueller Lauffener Bote

Evangelische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Evangelische Kirchengemeinde | Bareis, Gunter | 12.10.2021

Wochenplan

Freitag, 15. Oktober 2021

9.30 Uhr

Frauenfrühstück Karl-Harttmann-Haus

 

Samstag, 16. Oktober 2021

10.00 Uhr

Taufe von David Fleisch in der Martinskirche

 

Sonntag, 17. Oktober 2021 ( 20. Sonntag nach Trinitatis)

Wochenspruch

 

 

„Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ Micha 6, 8

9.45 Uhr

Gottesdienst Gregoriuskirche Neckarwestheim (Diakon W. Strasser)

Predigttext

Prediger 12, 1-7

10.00 Uhr

Gottesdienst Regiswindiskirche (Pfrin. Besserer)

11.15 Uhr

Gottesdienst Friedhofskapelle (Pfrin. Besserer), gemeinsamer Beginn mit JuKi-Kinderkirche

Predigttext

Matthäus 10, 34-39

Opfer

für die Diakonie der Landeskirche Württemberg

19.00 Uhr

XP-Jugendgottesdienst für Jugendliche und junge Erwachsene

 

Mittwoch, 20. Oktober 2021

18.45 Uhr

Taizé-Gebet, Gregoriuskirche Neckarwestheim

 

Eine Anmeldung zum Gottesdienstbesuch ist nicht erforderlich, Ihre Daten werden vor Ort erfasst (schriftl. oder mittels QR-Code über Luca- oder Corona-App). Wir bitten Sie, weiterhin in unseren Gottesdiensten die Abstandsregeln zu beachten und einen medizinischen Mund-Nasenschutz oder einer FFP2-Maske zu tragen. Der Gottesdienst um 9.45 Uhr aus Neckarwestheim und um 10 Uhr aus Lauffen wird übertragen und kann über unsere Homepage abgerufen werden.

 

Gottesdienstopfer
Das Opfer der Gottesdienste am Sonntag, den 17. Oktober ist für die Arbeit der Diakonie in Württemberg bestimmt. Hierzu ergeht folgender Opferaufruf des Landesbischofs:

Immer mehr Menschen sind psychisch belastet und erkrankt. Depressionen oder eine Schizophrenie lähmen nicht nur die Betroffenen, sondern auch das Umfeld. Arbeitsunfähigkeit führt zur Arbeitslosigkeit, dazu kommen Einsamkeit oder Mietschulden. Die Diakonie hilft mit Beratung, Gesprächskreisen, betreutem Wohnen, Krankenhausplätzen sowie Beschäftigungs- und Freizeitangeboten. Menschen mit psychischen Erkrankungen bekommen unkompliziert Hilfe: um Anträge beim Amt zu stellen, die richtige Therapie zu finden, eine Tagesstruktur und Gemeinschaft mit anderen zurückzubekommen. Viele dieser Angebote sind nur durch Spenden möglich. Jesus Christus spricht: „Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.“(Mt 11,28) Helfen Sie mit Ihrem Gebet und mit Ihrem Opfer dabei, Angebote für psychisch kranke Menschen zu stärken! Ihr Dr. h.c. Frank Otfried July

 

Juki-Kinderkirche im Oktober

Am 17. und 24. Oktober ist wieder Juki-Kinderkirche für alle Kinder, die im Kindergarten oder in der Grundschule sind. Start ist im Hauptgottesdienst in der Regiswindiskirche.
Die Juki findet bei jedem Wetter statt. Vorsichtshalber bitte alle(!) Kinder eine Maske mitbringen.

 

Aufwind: Adventskalender-Verkauf mit großen Gewinnchancen

Aufwind e.V. bietet dieses Jahr einen Adventskalender zum Preis von 10,- €/Stk. an.

Hinter den Adventskalendertürchen verbergen sich über 300 Gewinne, die alle von Unternehmen und Geschäften aus Lauffen und Neckarwestheim gespendet wurden und einen Gesamtwert von mehr als 9.000 € haben. Der Kauf des Adventskalenders bietet eine wunderbare Gelegenheit, die evangelische Jugendarbeit in Lauffen und Neckarwestheim zu unterstützen, der komplette Verkaufserlös der Finanzierung einer weiteren Jugendreferentenstelle zugute. Sichern Sie sich Ihren Kalender, die Anzahl ist begrenzt auf 800 Stück. Der Kalender kann beim Eine-Welt-Laden in Lauffen, bei Rieker`s Hoflädle in Neckarwestheim und bei den Gemeindebüros der ev. Kirchengemeinden in Lauffen und Neckarwestheim zu den üblichen Öffnungszeiten sowie am kommenden Sonntag im Anschluss an die Gottesdienste in Lauffen und Neckarwestheim erworben werden.

 

Frauenfrühstück am 15.10.2021, 09.30 Uhr: Friedrich Bidlingmaier (1875 -1914) – ein Lauffener forscht in der Antarktis

Wir laden herzlich zum Frauenfrühstück am 15.10.2021 um 9.30 Uhr im Karl-Hartmann-Haus ein. Aufgrund der Corona-Situation findet es weiterhin als reine Vortragsveranstaltung statt. An diesem Vormittag wird uns Frau Andrea Täschner einen in Lauffen geborenen Wissenschaftler vorstellen, der als Meteorologe und Geophysiker deutschlandweit tätig war und in den Jahren 1901 – 1903 an der ersten deutschen Südpolarexpedition teilgenommen hat. Anmeldungen bitte über das Gemeindebüro ( Tel. 988310) mit Angabe Ihrer Kontaktdaten. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Neue Spielkreisgruppe in Lauffen im Karl-Harttmann-Haus

Spielkreis jeden Dienstag während der Schulzeit im Karl-Harttmann-Haus, Bismarckstr. 6, Beginn 9.30 Uhr. Es gelten die 3G-Regeln. Wer sich noch testen muss, sollte um 9.15 Uhr schon kommen. Die Leitung übernehmen Frau Schäfer (Tel. 0172/9354810) und Frau Thomas (Tel 0152/29850849).

 

Kinderchor wieder im Karl-Harttmann-Haus  

Herzliche Einladung zum Kinderchor, immer freitags während der Schulzeit! Die Kinder ab 4 Jahren bis einschließlich 1. Klasse treffen sich von 15.30 bis 16 Uhr, die älteren Kinder (ab der 2. Klasse) von 16.15 bis 17 Uhr. Die Kinder benötigen keine Tests, da sie entweder zu jung sind oder bereits in der Schule getestet werden. Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern tragen bitte beim Betreten und Verlassen des Gebäudes Mund-Nasenschutz. Beim Singen kann, wenn der Abstand von 1,5 m eingehalten wird, die Maske abgenommen werden.

 

Zum Vormerken:

- Bazar für gebrauchte Kindersachen 23.10.2021 im Karl-Harttmann-Haus

Am 23. Oktober findet von 14.00 bis 16.00 Uhr der Kinderkleiderbazar des Familienzentrums Senfkorn im Karl-Harttmann-Haus statt. Im Angebot stehen Baby- und Kinder-Kleidung, Bücher und Spielsachen. Gebäckverkauf zum Mitnehmen. (Einlass für Schwangere bereits ab 13.30 Uhr). Tischreservierung ab 8. Oktober unter kinderbasar.senfkorn@web.de

- Abendgottesdienst Perspektive „Veränderung“ 24.10.2021

Herzliche Einladung zum Perspektive-Abendgottesdienst am Sonntag, den 24.Oktober in die Regiswindiskirche zum Thema Veränderungen. Geändert hat sich auch die Uhrzeit, Beginn jetzt um 17.30 Uhr, für Kinderbetreuung ist gesorgt.

 

Korrektur:

Leider wurde in der letzten Ausgabe einen falscher Namen abgedruckt, hier nun die Richtigstellung: Am Samstag, den 9.10.2021 wurden Christian Schaaf und Philine geb. Link in der Regiswindiskirche getraut. Wir bitten um Entschuldigung!

 

Bitte beachten:

Bei den Veranstaltungen in unseren Gemeindehäusern und Räumen gelten die 3G-Regeln Zusätzlich ist dort, wo das Einhalten des Abstandes nicht möglich ist sowie zum Betreten und Verlassen des Gemeindehauses oder der Räume, das Tragen eines medizinischen Mundschutzes oder einer FFP2-Maske notwendig.