Virtueller Lauffener Bote

DLRG e. V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

DLRG e. V. | Blattert, Günter | 02.11.2021

Jahreshauptversammlung

Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Ulrich Blattert die Jahreshauptversammlung 2021, die wir mit mehrmonatiger Verspätung wieder präsent durchführen konnten.
Er begrüßte die Gäste und den Ehrengast Peter Bartsch, der 42 Jahre den Bezirk Heilbronn leitete. Nach den Regularien wie Totengedenken, Verlesen und Abstimmen der Tagesordnung trug er in seinem Bericht Veranstaltungen wie die Bootsführerprüfungen, sowie Geldzuweisungen usw. vor.
Der 2. Vorsitzende Jens Widenmeyer stellte in seinem Bericht den Verlauf des Baus von Garage und Bootssteg, sowie die Vorhaben von 2022 vor. Er erwähnte, dass ab Juni 2021 das Training wieder im Freibad stattfinden konnte. Lobend betonte er, dass sich nach einer Rundfrage innerhalb von 5 Stunden genügend Trainer zwischen 16 und 72 Jahren meldeten. Das Training für Kinder und Erwachsene konnte bis zur Schließung des Bades aufrecht erhalten werden.
Es folgten Berichte der Ressorts Technischen Leitung Einsatz, Technische Leitung Ausbildung, Jugendleiter, Öffentlichkeitsarbeit, Information und Kommunikation (Iuk), Wirtschaft und Finanzen (WuF), Bootswart, Gerätewart, Sanitätsdienst.
Kassenrevisor Heiko Wittig zeigt auf, dass er Mit Walter Federmann die Kasse geprüft hat. Die Kasse wurde ordnungsgemäß geführt.
Peter Bartsch teilte mit, dass er die Ortsgruppe von drei Präsidenten begrüßen solle, von Ute Vogt, der neu gewählten Präsidentin der DLRG, Armin Flohr vom Landesverband sowie von Axel Kunzmann vom Bezirk  Heilbronn. Als erste Handlung durfte P. Bartsch die Ehrenurkunde in Gold mit Urkunde an Robert Aichroth überreichen. In einem kleinen Rückblick zeigte U. Blattert Ämter und Tätigkeiten an, die R. Aichroth von 1968 bis heute innehatte und hat.
Anschließend erbat P. Bartsch um Entlastung von  WuF und der Vorstandschaft. Diese wurde einstimmig abgegeben.
Danach stellte der Leiter WuF Marvin Kost den Haushaltsplan 2022 vor, der einstimmig genehmigt wurde.
Als nächstes standen Neuwahlen aller Ämter an. Zunächst wurde der Wahlausschuss  mit P.Bartsch, D. Rumm und I. Blatt bestimmt.
Einstimmig gewählt wurden:
               1. Vorsitzender                                       Ulrich Blattert
               2. Vorsitzender                                       Jens Widenmeyer
               Wirtschaft und Finanzen                     Kathrin Werner
               stv. Wirtschaft und Finanzen              Tanja Blattert
               Leiter Einsatz                                           Florian Werner
               stv. Leiter Einsatz                                    Tobias Scholer
               Leiter Ausbildung                                   Daniel Scholer
               stv. Leiter Ausbildung                            Jens Blattert
               Leiter d. Öffentlichkeitsarbeit             Günter Blattert
               Schriftführer                                             Piera Nicht
               Beisitzer                                                     Robert Aichroth, Bernd Blattert,
                                                                                    Marvin Kost, Julian Mayer
               Revisor                                                       Heiko Wittig, Patrick Spahr
               Delegierte                                                 Kathrin Werner, Tanja Widenmeyer,
                                                                                    Marvin Kost, Luisa Steiner
               stv. Delegierte                                         Julian Mayer, Tobias Scholer,

                                                                                   Günter Blattert, Tanja Blattert
Die Ressorts, Bootswart, IuK, Bootswart, Events und Sanitätsdienst werden eingesetzt und mussten nicht gewählt werden. Peter Bartsch gratulierte den Gewählten und wünschte ihnen zukünftig alles Gute.
Bevor es zum gemütlichen Teil überging, bedankte sich der alte und neue 1. Vorsitzende Ulrich Blattert bei den Anwesenden für den harmonischen Ablauf und wünschte noch einen guten Abend. gbEhrung Robert Achroth