Virtueller Lauffener Bote

Waldorf-Kindergarten

Waldorf-Kindergarten | Walz, Christine | 08.11.2021

Unser Jahresthema: Das Malen

Dieses Jahr wollen wir uns im Waldorfkindergarten dem Thema Malen widmen. Es wurden viele Ideen gesammelt und zum Teil schon realisiert: beim flächigen und mehrschichtigen Malen mit Wachsblöcken können die Kinder in ein Farbspiel mit vielen Kombinations-möglichkeiten eintauchen. Auch das Aquarellmalen knüpft hier an, und die Kinder erleben, wie nasse Farben ineinander tauchen, sich vermischen und etwas Neues entstehen lassen. Beim Nass-in-Nass-Arbeiten fließt nicht nur die Farbe, auch die Kinder kommen angeregt in einen Fluss der Kreativität und inneren Beweglichkeit. Unsere großen Papierrollen dienen dem großflächigen Malen. Große Bögen werden über Tische gespannt und ein gemeinsamer Malprozess entsteht. Auch lassen sich diese großen Papiere gut auf dem Boden befestigen und die Kinder können sich gegenseitig am Boden liegend abzeichnen. Dies fördert u.a. das Wahrnehmen der eigenen Körperlichkeit und es entsteht ein schönes Miteinander. Wir wollen mit den Kindern schauen, wie Wachsfarbe unter Bügeleisenwärme verfließt und daraus Adventliches basteln.  Außerdem wollen wir Farbkreide herstellen und Farben aus Naturmaterialien gewinnen und sie mit Fingern und Kartoffeldruck auf Papier oder Stoff bringen.