Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Ökumenische Nachrichten

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Ökumenische Nachrichten | Bareis, Gunter | 30.11.2021 – 09.12.2021

Wochenplan

Tafelmobil Lauffen am Paulus-Zentrum freitags

Beim Tafelmobil werden freitags von 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr beim Standort an der katholischen Kirche (Pauluszentrum) und Waren angeboten. Der Verkauf findet auf dem Platz statt, der über die Bismarckstraße zu erreichen ist. Für den Einkauf ist ein Tafelausweis erforderlich. Dieser kann jedoch vor Ort beantragt werden. Kommen Sie einfach vorbei, wir helfen Ihnen gerne weiter! Spenden können an jedem Freitag ab 9.00 Uhr Spenden (Drogerieware, Lebensmittel, Obst und Gemüse) am Tafelmobil abgegeben werden.

 

Gabenkorb-Tafelmobil in den kath. Kirchen Lauffen, Neckarwestheim und Talheim
Zur Unterstützung des Tafelmobiles in Lauffen besteht ab sofort die Möglichkeit, nicht verderbliche Lebensmittel täglich in einen Gabenkorb einzulegen. Der Gabenkorb steht im Eingangsbereich der katholischen Kirchen in Lauffen, Talheim und Neckarwestheim, die Sie täglich zu den Öffnungszeiten besuchen können. Herzliche Einladung dieses Projekt zu unterstützen!

 

Ökumenisches Hausgebet im Advent am 06. 12.2021 - „Licht in der Finsternis“

Wenn am Montag, den 6. Dezember 2021 um 19.30 Uhr die Kirchenglocken läuten, laden die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein.

Dazu erscheint jedes Jahr ein kleines Liturgieheft der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Baden-Württemberg. Es ist ein Vorschlag zur Gestaltung des Hausgebets.

Das Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie zuhause und sind doch verbunden mit anderen Menschen, die je an ihrem Ort mitfeiern, auch über Konfessionsgrenzen hinweg.

Eine schöne Aktion, die besonders in diesem Jahr eine risikolose Adventsfeier ermöglicht.

Die Hefte liegen – solange der Vorrat reicht – in der Regiswindiskirche und dem Pauluszentrum aus. Die Liturgie kann auch im Internet heruntergeladen werden unter

http://www.ack-bw.de/html/content/kumenisches_hausgebet_im_advent.html