Virtueller Lauffener Bote

Archiv: Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten | Kast, Ingrid | 21.12.2021 – 30.01.2022

Landesfamilienpass

Neue Gutscheine für das Jahr 2022

Die neuen Gutscheinhefte können ab sofort im Bürgerbüro abgeholt werden.
Zur Abholung, bitten wir, falls schon ausgestellt, den Landesfamilienpass mitzubringen. Gegebenenfalls bitte auch Nachweise der Anspruchsvoraussetzungen (Nachweis Kindergeld, Schwerbehindertenausweis, Bescheid über Hartz IV bzw. Asylbewerberleistungen)  vorlegen.

Einen Landesfamilienpass können Familien erhalten, die
-    mit mindestens drei  kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben
-    aus nur einem Elternteil bestehen und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher Gemeinschaft leben
-    mit einem schwerbehinderten, kindergeldberechtigten Kind mit mindestens 50 %     Erwerbsminderung in häuslicher Gemeinschaft leben
    die Hartz IV- oder kinderzuschlagberechtig sind und mit mindestens einem kindergeldberichtigen  Kind in häuslicher Gemeinschaft leben.
    ab 01. Januar 2022 Wohngeldberechtigte
-    Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten und mit mindestens einem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sozialministerium-bw.de unter „Familien mit Kindern“ >“Leistungen für Familien“ > „Landesfamilienpass“ .